Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 0 ° wolkig

Navigation:
Besondere Aktion bei Hantelmanns: Gartenrundgang im Mondschein

Münstedt Besondere Aktion bei Hantelmanns: Gartenrundgang im Mondschein

Münstedt. Für Rosen-, Beet- und Heckenfreunde ist er schon fast eine Pilgerstätte: Der Garten von Irmgard und Karl-Heinz Hantelmann wird regelmäßig von Gartenfreunden aus dem Landkreis und darüber hinaus bei der „Offenen Pforte“ des Landkreises besucht. Sogar im ARD-Mittagsbüfett wurde das Münstedter Kleinod schon vorgestellt. Jetzt ist der Hantelmann-Garten mal anders zu sehen: Bei der „Langen Nacht der Gärten“ öffnen die Münstedter erst ab 18 Uhr ihre Pforte.

Voriger Artikel
Tolle „Schwimmschule“ für Oberger Kinder im Bolzbergbad
Nächster Artikel
Ortsdurchfahrt Adenstedt: Ortsrat stimmtSanierung schweren Herzens zu

Sitzecken, Rosenbüsche und sogar Laufenten: Impressionen aus dem Garten von Irmgard und Karl-Heinz Hantelmann.

Quelle: A

„Das ist mal etwas Besonderes!“, sagt Irmgard Hantelmann, der die Vorfreude auf Samstagabend anzumerken ist. „Mit einem Glas Wein in einer Sommernacht durch den Garten zu schlendern - was gibt es Schöneres?“ Ab Einbruch der Dämmerung wird es nämlich romantisch auf dem Resthof: Dennis Schmidt aus Schmedenstedt wird den Garten mit spezieller Beleuchtung versehen - elektrisch, aber auch mit Kerzen.

Mit von der Partie ist auch die „Rockgruppe Münstedt“, ein Treff von Ortsbewohnern, die Getränke - von Wasser bis Wein, - und Speisen, darunter Wildlachs aus der Pfanne, anbieten. Zu sehen sind natürlich auch die zahlreichen Teiche, Sitzplätze sowie viele Rosensorten und Kletterpflanzen. Besonders attraktiv ist ein formaler Senkgarten mit Natursteinmauer und Rosenpavillon. Neu ist ein Lavendel- und Gräsergarten rund um einen Weidenpavillon.

sip

  • Der Landhausgarten Hantelmann an der Wikbildstraße 6 in Münstedt ist am Samstag, 17. August, von 18 Uhr bis „Open End“ geöffnet.
Voriger Artikel
Nächster Artikel
f3b4dc6e-1332-11e8-a452-7a4ee3183ad8
Das neue Fahrzeug der Kernstadtwehr

Bürgermeister Klaus Saemann (SPD) hat der Ortsfeuerwehr der Kernstadt Peine am Freitag ein neues Fahrzeug übergeben – und zwar ein sogenanntes Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug. Hier gibt es die besten Bilder des HLF 20.

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr