Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Lahstedt Autos für kleine und für große Jungs
Kreis Peine Lahstedt Autos für kleine und für große Jungs
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:00 20.09.2009
Großer Andrang beim Herbstmarkt in Gadenstedt. Quelle: im

Lahstedt-Gadenstedt. Die fünfköpfige Familie Riese aus Peine trägt sich mit dem Gedanken, ein eigenes Haus zu bauen. „Wir würden gern Unternehmen aus der Region beauftragen, und so eine Schau ist eine gute Gelegenheit, sich einen Überblick zu verschaffen“, sagt Vater Jörg.

Viel Zeit zum Reden hat er nicht, denn seine Frau musste mit den beiden älteren Kindern schon weiter zum Bunjee-Trampolin. Weil sie das Baby im Tuch vor dem Bauch trägt, ist des Vaters Hilfe vonnöten. „Mal sehen, ob wir überhaupt dazu kommen, uns in Ruhe zu informieren“, sagt Riese noch und lacht, bevor er sich dem ungeduldigen Nachwuchs widmet.

„Wir bummeln nur mal so über den Markt“, sagte Hans Möllrich aus Lengede, der mit seiner Frau und der Enkeltochter gekommen war. Die beiden Damen interessieren sich hauptsächlich für die Schmuckstände im Zelt. Möllrich selbst macht lieber Halt bei einem der Unternehmen, die sich mit der Nutzung der Sonne als Energieträger beschäftigen.

„Mit der Sonne heizen oder auch nur das Brauchwasser erhitzen, ist eine attraktive Sache, zumal man ja nicht nur die Umwelt entlastet, sondern auch spart“, sagt er. In sein eigenes Haus einbauen will er solche Technik allerdings nicht. „Ich habe keine Lust mehr, nochmal anzufangen“, sagt er. Aber so ein gemütlicher Kaminofen, das wäre doch was... Da kommt auch die Frau interessiert dazu und die beiden beginnen ein intensives Gespräch mit dem Berater am Messestand.

Fahrzeuge gibt es im Zelt für kleine und draußen beim Autohändler und bei den Nutzfahrzeugen für große Jungs. Gleich nebenan kommen dann beim Torwandschießen beide Altersgruppen gleichermaßen auf ihre Kosten, bevor der Marktbesuch bei einer Bratwurst oder einem Eis sein gemütliches Ende findet.

Kerstin Wosnitza

Lahstedt Kirchturmsanierung in Münstedt - Auf Tuchfühlung mit Bronzeriesen

Mit einem großen Turmfest hat die evangelische Kirchengemeinde Münstedt gestern den Abschluss der umfangreichen Sanierungsarbeiten am mittelalterlichen Turm und den beiden Barockglocken gefeiert. Zu dem Gemeindefest im Schatten der Bäume rund um die Kirche kamen zahlreiche Besucher.

20.09.2009
Lahstedt Kindler feiert Dienstjubiläum - Silberne Löffel und ein dreifacher Spagat

„Meine Mutter wollte eigentlich, dass ich wie sie Lehrerin werde“, sagt Burkhard Kindler und fügt mit einem Lachen an: „Aber ich hatte keine Lust, so früh aufzustehen.“ Zumindest sonntags muss Kindler nun jedoch auch früh aufstehen. Denn der 56-Jährige ist Pastor – und das seit etlichen Jahren. Am Sonntag feiert er sein 25-jähriges Dienstjubiläum in Groß Lafferde.

19.09.2009

Als Turmfest begeht die evangelische Kirchengemeinde Münstedt am morgigen Sonntag ihr Gemeindefest in und an der Kirche. Sie feiert damit den Abschluss der umfangreichen Sanierungsarbeiten am mittelalterlichen Turm und den beiden Barockglocken.

19.09.2009