Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Autos für kleine und für große Jungs

Lahstedter Herbstmarkt Autos für kleine und für große Jungs

Sanieren, renovieren oder neu bauen – Bauherren konnten sich beim Lahstedter Herbstmarkt vor dem Möbelhaus tejo Wohnwelten rundum informieren. Aber auch viele andere Themen von der Gesundheit über Schmuck bis hin zur Reise wurden abgedeckt. Zwei Tage lang konnte am Wochenende ausgiebig geschaut, gestaunt und auch gekauft werden. Ebenfalls an beiden Tagen geöffnet hatte das Möbelhaus.

Voriger Artikel
Auf Tuchfühlung mit Bronzeriesen
Nächster Artikel
60 Jahre Vertrauen und Verständnis

Großer Andrang beim Herbstmarkt in Gadenstedt.

Quelle: im

Lahstedt-Gadenstedt. Die fünfköpfige Familie Riese aus Peine trägt sich mit dem Gedanken, ein eigenes Haus zu bauen. „Wir würden gern Unternehmen aus der Region beauftragen, und so eine Schau ist eine gute Gelegenheit, sich einen Überblick zu verschaffen“, sagt Vater Jörg.

Viel Zeit zum Reden hat er nicht, denn seine Frau musste mit den beiden älteren Kindern schon weiter zum Bunjee-Trampolin. Weil sie das Baby im Tuch vor dem Bauch trägt, ist des Vaters Hilfe vonnöten. „Mal sehen, ob wir überhaupt dazu kommen, uns in Ruhe zu informieren“, sagt Riese noch und lacht, bevor er sich dem ungeduldigen Nachwuchs widmet.

„Wir bummeln nur mal so über den Markt“, sagte Hans Möllrich aus Lengede, der mit seiner Frau und der Enkeltochter gekommen war. Die beiden Damen interessieren sich hauptsächlich für die Schmuckstände im Zelt. Möllrich selbst macht lieber Halt bei einem der Unternehmen, die sich mit der Nutzung der Sonne als Energieträger beschäftigen.

„Mit der Sonne heizen oder auch nur das Brauchwasser erhitzen, ist eine attraktive Sache, zumal man ja nicht nur die Umwelt entlastet, sondern auch spart“, sagt er. In sein eigenes Haus einbauen will er solche Technik allerdings nicht. „Ich habe keine Lust mehr, nochmal anzufangen“, sagt er. Aber so ein gemütlicher Kaminofen, das wäre doch was... Da kommt auch die Frau interessiert dazu und die beiden beginnen ein intensives Gespräch mit dem Berater am Messestand.

Fahrzeuge gibt es im Zelt für kleine und draußen beim Autohändler und bei den Nutzfahrzeugen für große Jungs. Gleich nebenan kommen dann beim Torwandschießen beide Altersgruppen gleichermaßen auf ihre Kosten, bevor der Marktbesuch bei einer Bratwurst oder einem Eis sein gemütliches Ende findet.

Kerstin Wosnitza

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lahstedt

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

09d9fea8-cea9-11e7-85d4-3caaf6b0da6d
Peiner Wirtschaftsspiegel bei Baustoff Brandes präsentiert

Rund 100 geladene Gäste aus Wirtschaft und Politik nahmen in den Räumlichkeiten des Unternehmens Baustoff Brandes an der Vorstellung des Peiner Wirtschaftsspiegels teil.

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr