Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Auto- und Zweiradschau

Gadenstedt Auto- und Zweiradschau

„Mobilität ohne Grenzen“ – so lautet das Motto der Auto- und Zweiradschau, die heute und morgen in Gadenstedt stattfindet.

Voriger Artikel
Auf die Bolzbombe, fertig, los
Nächster Artikel
Spargel, Erdbeeren und flotte Flitzer

Zahlreiche Besucher werden zu der 11. Auto- und Zweiradschau erwartet.

Gadenstedt. Etwa 30 Aussteller werden die Besucher über die neuesten Modelle und das praktischste Zubehör informieren. Die Ausstellung unter freien Himmel findet am Sonnabend und Sonntag jeweils von 10 bis 18 Uhr vor dem Möbelhaus tejo an der B 444 statt.

Neben einem ersten Probesitzen in den diversen Autos sind natürlich auch Gespräche mit den Fachleuten möglich. Zudem gibt es Infos zu Fahrrädern und Elektrofahrrädern. Bei einer Tombola sind etliche Preise zu gewinnen.
Eine Besonderheit gibt es am Sonnabend, 4. Juni. Zwischen 11 und 16 Uhr stellt dann der Trabi-Stammtisch-Braunschweig acht bis zehn Trabantfahrzeuge aus. Trabant ist der Name einer ab 1957 in der damaligen DDR gefertigte Auto-Baureihe des Herstellers VEB Sachsenring Automobilwerke Zwickau. Insgesamt wurden bis 1991 in Zwickau 3 051 385 Fahrzeuge der Trabant-Baureihe produziert.

Am Sonntag steht ein anderes „Kultauto“ im Mittelpunkt: Erstmals findet ein Smarttreffen unter dem Motto „Lahstedter-Knutschkugel-Treffen“ statt: Dazu sind alle Smartfahrer aufgerufen, sich am Sonntag 5. Juni, ab 11 Uhr auf dem Gelände einzufinden. Ab 15 Uhr wird eine Jury die schönsten drei Smarts prämieren.

Neben dieses Höhepunkten bietet die Messe noch mehre bunte Programmpunkte. Für Kinder hält das Ferienprogramm Ilsede/Lahstedt außerdem einige Aktivitäten bereit. Im Vorfeld gab es zudem einen Lego-Bauwettbewerb, die Siegerehrung findet dazu am Sonntag, 5. Juni, gegen 17 Uhr auf dem Ausstellungsgelände statt. Der Sonntag ist zudem verkaufsfrei – das angrenzende Möbelhaus lockt zum Beispiel speziellen Angeboten. Der Eintritt zu der zweitägigen Messe in Gadenstedt ist übrigens frei.

mu

Voriger Artikel
Nächster Artikel
7a85f416-d829-11e7-9deb-d9e101ec633c
Erster Schnee im Peiner Land

In der Nacht vom Samstag auf Sonntag hatte sich eine dicke Schneedecke über das Peiner Land gelegt. Hier gibt es die besten Schnappschüsse...

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr