Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Atze-Ferienprogramm geht in die letzte Runde

Lahstedt Atze-Ferienprogramm geht in die letzte Runde

Groß Lafferde. Während das Ilseder und Lahstedter Ferienprogramm am Sonnabend bereits mit der großen Abschlussveranstaltung zu Ende geht (siehe Seite 17), läuft das Ferienprogramm des Fördervereins Jugendpflege Groß Lafferde „Atze“ noch weiter. Die PAZ gibt einen Überblick über die Termine. Tipp: Da für einige Termine eine Anmeldung erforderlich ist, sollte vorher unbedingt Kontakt mit dem jeweiligen Ansprechpartner aufgenommen werden.

Voriger Artikel
Boogie Woogie und mehr im Innenhof der Alten Stellmacherei
Nächster Artikel
Abschlussveranstaltung des Ferienprogramms zieht vom E-Center ins Gadenstedter Freibad um

Eine Veranstaltung des Atze-Ferienprogramms.

Quelle: A

Freitag, 26. Juli, 10 bis 15 Uhr: Solarbasteln aus Müll auf dem Groß Lafferder Schulhof (Ansprechpartnerin Susanne Cramm-Bonabi unter 05174/922348).

Sonnabend, 27. Juli, 10 bis 12 Uhr: Kaninhop Schnuppertraining und Krallenpflege beim Kleintierzucht-Verein F407 an der Bierstraße 110 (Elke Eine, 05174/922476).

Sonntag, 28. Juli, 15 bis 17.30 Uhr: Große Wäsche und Badetag an der Südstraße 34 (Ines Preikschas-Braun, 05174/8345).

Montag, 29. Juli, 10 bis 14 Uhr: Ein Tag bei der Freiwilligen Feuerwehr, Gerätehaus (Andreas Saggau, 05174/800740).

Dienstag, 30. Juli, 10 bis 15 Uhr: Raku-Technik mit Töpfermeister Alex Noll, Schulhof (Sibylle Mellin, 05174/8356).

Mittwoch, 31. Juli, 10 bis 11.30 Uhr: Dance-Workshop, kleine Turnhalle (Jana Grünig 05174/8623).

Mittwoch, 31. Juli, 14.30 bis 17 Uhr: Käsekuchen & Co, Schule (Ute Riedel 05174/327).

Donnerstag, 1. August, 11 bis 15 Uhr: Mosaik auf Ytong - wir bauen eine Sonnenuhr, Schulhof (Sibylle Mellin, 05174/8356).

Donnerstag, 1. August, 20.30 bis 22 Uhr: Fledermaus-Detektive, Sporthalle „Lafferder Busch“ (Elke Eine, 05174/922476).

Montag, 5. August, 10 bis 12 Uhr: Afrikanisches Trommeln, kleine Turnhalle (Kerstin Barnert-Paul, 05174/8331 oder Jana Grünig, 05174/8623).

Dienstag, 6. August, 9 bis 16 Uhr: Fahrt zum Freilichtmuseum „Hösseringen“, (Sibylle Mellin, 05174/8356).

Dienstag, 6. August, 9 bis 15 Uhr: Ponyhof Plockhorst (Heike Burgdorff, 05174/920720).

Mittwoch, 7. August, 11 bis 14 Uhr: Ein Tag beim Steinmetz, Firma Ritter-Wagner, Stein- und Bildhauerei (Jennifer Stähr, 05174/446).

mu

Voriger Artikel
Nächster Artikel
7a85f416-d829-11e7-9deb-d9e101ec633c
Erster Schnee im Peiner Land

In der Nacht vom Samstag auf Sonntag hatte sich eine dicke Schneedecke über das Peiner Land gelegt. Hier gibt es die besten Schnappschüsse...

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr