Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Afrikanisches Trommeln beim SV Teutonia Groß Lafferde

Groß Lafferde Afrikanisches Trommeln beim SV Teutonia Groß Lafferde

Groß Lafferde. Die Turnhalle bebte, als 13 Teilnehmer beim zweiten Workshop mit Sebastian Inga beim SV Teutonia Groß Lafferde trommelten.

Voriger Artikel
„Black Hand Inn“ mausert sich zum Rock- und Metal-Zentrum
Nächster Artikel
„Saitenhengste“ aus Dresden in Gadenstedt

Die Trommelgruppe beim SV Teutonia Groß Lafferde mit Sebastian Inga (r.).

Erste, zaghafte Versuche der Erwachsenen wurden schnell zu einfachen Rhythmusfiguren, sodass schließlich mehrere Rhythmen gleichzeitig gespielt wurden. „Letztendlich konnten wir ein vollständiges mehrstimmiges Musikstück trommeln“, sagt Kerstin Barnert-Paul vom SV.

Von dem Workshop waren die Teilnehmer so begeistert, dass sie künftig alle vier Wochen mit dem Wendeburger Trommellehrer Sebastian Inga trommeln möchten. Auch bei den Kindern, die vorher an der Reihe waren und bei denen noch Plätze frei sind, folgen weitere Trommelaktionen.

sip

Voriger Artikel
Nächster Artikel
2abc8bd6-0ced-11e8-8332-96ef61374589
PAZ-Fotoaktion

Hier sind die schönsten Peine-Fotos von unseren Lesern.

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr