Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Adenstedt feiert den „Bayerischen Abend“

Bayerischen Abend in Adenstedt Adenstedt feiert den „Bayerischen Abend“

Bunt kostümiert waren die Junggesellen in Adenstedt bereits zum Fastnachtslauf unterwegs. Doch die große Feier steht erst noch an: Am morgigen Sonnabend startet der kreisweit bekannte „Bayerische Abend“.

Voriger Artikel
40 Jahre Lahstedt: Erinnern an alte Zeiten
Nächster Artikel
Adenstedt: Töne voller Kraft und Leidenschaft

Der Bayerische Abend: Gute Stimmung ist garantiert.

Quelle: oh

Adenstedt. Eingeläutet haben die jungen Adenstedter bereits am vergangenen Wochenende ihre Feierwoche. Die Junggesellen waren zum Fastnachtslauf in der Ortschaft unterwegs: Kostümiert ziehen sie durchs Dorf um Eier, Wurstspenden und Centstücke von den Einwohnern zu sammeln. Die neuen Junggesellen müssen dabei als „Eiertanten“ mitlaufen. „Ursprung dieses jahrhundertealten Brauchs ist das Vertreiben von bösen Wintergeistern“, sagt Lars Ribbeck von den Junggesellen. Mit dabei haben die jungen Männer Peitschen – zum vertreiben der Geister – und eine Sammeldose. Der Junggeselle mit den meisten Münzen wird übrigens heute als 10-Cent-König geehrt.

Morgen laden die Adenstedter zu ihrem „Bayerischen Abend“, dem „frühesten Oktoberfest Deutschlands ein“: Gefeiert wird in einem beheizten Festzelt auf dem Adenstedter Festplatz.

Einlass zum Preis von 5 Euro ist ab 19.30 Uhr. Gegen 20.30 Uhr erfolgt der Fass-Anstich mit Freibier. Für Musik sorgt DJ Michael Bracke. Neben Tanzmusik für Jung und Alt stehen bayerische Vergleichswettkämpfe, wie zum Beispiel Maßkrugstemmen und Wettsägen, auf dem Programm. Außerdem werden wieder die am besten verkleideten Bayern prämiert.

sip

Voriger Artikel
Nächster Artikel
7a85f416-d829-11e7-9deb-d9e101ec633c
Erster Schnee im Peiner Land

In der Nacht vom Samstag auf Sonntag hatte sich eine dicke Schneedecke über das Peiner Land gelegt. Hier gibt es die besten Schnappschüsse...

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr