Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Ilsede Zwölfmonatige Zeitreise
Kreis Peine Ilsede Zwölfmonatige Zeitreise
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:00 09.09.2009
Das Deckblatt des aktuellen Kalenders des Arbeitskreises Dorfgeschichte Groß Ilsede.

Ilsede-Groß Ilsede. „Die Kalenderblätter zeigen einen Querschnitt aus verschiedenen Jahrzehnten Groß Ilseder Dorfgeschichte“, erklärt der Vorsitzende des Arbeitskreises, Werner Wolters. „Bestimmt werden Fotos dabei sein, die neugierig machen, das Vergangene mit der Gegenwart zu vergleichen.“ Und so finden sich auch ein paar aktuelle Aufnahmen sowie einige Luftbilder.

„Wir haben in diesem Jahr auf eine Mischung aus alten und neuen Bildern gesetzt“, sagt Heinz Diederich. Er ist der EDV-Mann im Arbeitskreis sowie Hüter des umfangreichen Fotoarchivs. Etwa 1000 Aufnahmen hat er digitalisiert und penibel archiviert. „Das ist eben mein Hobby“, sagt der Groß Ilseder.

2007 erschien der erste Kalender des Arbeitskreises, damals in einer Auflage von 150 Stück. In diesem Jahr gibt es über 200 Stück zu kaufen – einige fanden schon beim Ilseder Wein- und Bierfest ihre neuen Besitzer. „Der Kalender kommt gut an“, sagt Diederich.

Der Kalender ist zum Preis von 5,90 Euro in Ilsede bei der Buchhandlung Quindel in der Eichstraße, bei Werner Wolters, Mittelweg 6, Telefon (05172/ 25 50), Heinz Diederich, Meerweg 20 F, Telefon (05172/ 88 93), Ilse Schwark, Meerweg 29, Telefon (05172/ 85 82) und in der Infothek des Rathauses erhältlich.

Tobias Mull

Kalter Wind und Dunkelheit statt sommerlicher Abendröte empfingen das Publikum nach der letzten Ilseder Sommermusik. Ein Grund mehr, sich auf den kommenden Sommer und die nächsten Konzerte zu freuen.

07.09.2009
Ilsede Zu Gast in Ölsburg - Die Auswanderin

Bücher, Kleidung, persönlich Gegenstände – aber keine Möbel. Die Liste der Dinge, die Sigrid Jünemann und ihr Mann Lothar mitnahmen, als sie 1965 von Ölsburg nach Kanada auswanderten, ist kurz. Jetzt besucht Sigrid Jünemann für ein paar Wochen ihre alte Heimat und wohnt bei ihrer besten Freundin – auch sie hatte zurück bleiben müssen.

07.09.2009
Ilsede Klein Ilseder Mühle - Marode, muffig, meins

Mahlwerk, Gaststätte, Bordell – die Klein Ilseder Mühle hatte schon viele Gesichter. Jetzt wechselten die Gebäude während einer Zwangsversteigerung abermals den Besitzer. Und die neuen Eigentümer haben eine Menge vor.

02.09.2009