Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Zwei Verletzte nach Unfall auf der B 1

Frontalzusammenstoß Zwei Verletzte nach Unfall auf der B 1

Zu einem schweren Unfall kam es am Morgen auf der B 1 zwischen den Ortschaften Groß Lafferde und Bettmar. Dort stießen zwei Fahrzeuge frontal zusammen.

Voriger Artikel
70 Feuerwehrleute kämpften gegen die Flammen
Nächster Artikel
Bunt wie ein Regenbogen – Kindergarten feiert Jubiläum

Die beiden Fahrer wurden in das Krankenhaus gebracht.

Quelle: Marcel Kusch

Groß Lafferde/Bettmar. Heute morgen gegen 7 Uhr, kam es auf der B 1 zwischen den Ortschaften Groß Lafferde und Bettmar, in Höhe der dortigen Angelteiche, zu einem Verkehrsunfall. Eine 18-jährige Pkw-Fahrerin aus Ilsede befuhr die B 1 von Groß Lafferde in Richtung Bettmar. In Höhe der Angelteiche wollte sie, zusammen mit dem vor ihr fahrenden Fahrzeug, den Pkw einer 50-jährigen aus Ilsede überholen. Während sich der erste Pkw-Fahrer rechtzeitig wieder nach rechts einordnen konnte, stieß der Wagen der 18-Jährigen frontal mit dem entgegenkommenden Fahrzeug eines 52-jährigen aus Vechelde zusammen.

Beide Fahrzeugführer wurden bei dem Unfall verletzt und mussten mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht werden. Die Fahrzeuge waren nach dem Unfall nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von circa 15 000 Euro.

Von Bernd Dukiewitz

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Ilsede
2abc8bd6-0ced-11e8-8332-96ef61374589
PAZ-Fotoaktion

Hier sind die schönsten Peine-Fotos von unseren Lesern.

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr