Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Ilsede Zwei Verletzte nach Unfall auf der B 1
Kreis Peine Ilsede Zwei Verletzte nach Unfall auf der B 1
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:49 07.02.2018
Die beiden Fahrer wurden in das Krankenhaus gebracht. Quelle: Marcel Kusch
Anzeige
Groß Lafferde/Bettmar

Heute morgen gegen 7 Uhr, kam es auf der B 1 zwischen den Ortschaften Groß Lafferde und Bettmar, in Höhe der dortigen Angelteiche, zu einem Verkehrsunfall. Eine 18-jährige Pkw-Fahrerin aus Ilsede befuhr die B 1 von Groß Lafferde in Richtung Bettmar. In Höhe der Angelteiche wollte sie, zusammen mit dem vor ihr fahrenden Fahrzeug, den Pkw einer 50-jährigen aus Ilsede überholen. Während sich der erste Pkw-Fahrer rechtzeitig wieder nach rechts einordnen konnte, stieß der Wagen der 18-Jährigen frontal mit dem entgegenkommenden Fahrzeug eines 52-jährigen aus Vechelde zusammen.

Beide Fahrzeugführer wurden bei dem Unfall verletzt und mussten mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht werden. Die Fahrzeuge waren nach dem Unfall nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von circa 15 000 Euro.

Von Bernd Dukiewitz

Beim Brand eines Hauses an der Teichstraße in Bülten sind am Dienstagnachmittag drei Personen verletzt worden. Rund 70 Feuerwehrleute waren im Einsatz, um das Feuer zu löschen. Brandursache und Schadenshöhe sind noch nicht bekannt.

06.02.2018

Seit genau 400 Jahren tagt in Münstedt immer zur Fastnachtszeit das Wikbildgericht. So stand die vom Münstedter Vesperclub von 1618 organisierte Männerfastnacht im Dorfgemeinschaftshaus in diesem Jahr ganz im Zeichen dieses beachtlichen Jubiläums.

06.02.2018
Ilsede Feuerwehreinsatz in Bülten - Einfamilienhaus nach Brand unbewohnbar
06.02.2018
Anzeige