Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Ilsede Zwei Verletzte nach Unfall auf L472
Kreis Peine Ilsede Zwei Verletzte nach Unfall auf L472
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:49 03.12.2015
Anzeige

Ein 24-jähriger Mann befuhr mit seinem Polo die L 472 in Richtung Groß Lafferde. Eine 46-jährige Frau, die von Woltwiesche kommend mit ihrem Mazda von der L 619 auf die L 472 nach links abbiegen wollte, beachtete dabei nicht die Vorfahrt des 24-Jährigen. Durch den Zusammenstoß beider Wagen im Frontbereich, schleuderten die Fahrzeuge von der Fahrbahn in den Straßengraben. „Die beiden Fahrzeugführer zogen sich durch den Zusammenstoß leichte Verletzungen zu", so eine Sprecher der Polizei Peine. „Während die Fahrerin des Mazda selbständig einen Arzt aufsuchen will, wurde der Fahrer des Polo mit einem Rettungswagen zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus gebracht."

An den Wagen, die beide nicht mehr fahrbereit waren, entstand nach Angaben der Polizei ein Sachschaden in Höhe von etwa 10 000 Euro.

ju

Ilsede. Gegen die Pläne, auf dem Hüttengelände weitere Flüchtlinge unterzubringen, stellen sich die Freien Bürger Ilsede (FBI). „Wir halten das aus pragmatischen und wirtschaftlichen Gründen für überdimensioniert und unausgegoren“, so FBI-Sprecherin Ilse Schulz.

02.12.2015

Ilsede. Ein Verein, der sich um die Flüchtlingshilfe kümmert, sich aber auch darüber hinaus für Jugend, Senioren und Bildung engagieren will, wurde nun in Ilsede gegründet. „Ilsede hilft“ soll den ehrenamtlichen Aktivitäten einen formellen Rahmen geben, zugleich aber auch Finanzplattform sein.

01.12.2015

Klein Ilsede. In der Nacht von Samstag auf Sonntag waren auf der Klein Ilseder Weidestraße ein oder mehrere Personen unterwegs, die auf mehreren Grundstücken Farbe an die Wände sprühten. Es gibt einen hohen Sachschaden. Die Polizei sucht Zeugen unter Telefon 05171/9990.

01.12.2015
Anzeige