Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Ilsede Zwei Verletzte bei Unfall zwischen Solschen und Equord
Kreis Peine Ilsede Zwei Verletzte bei Unfall zwischen Solschen und Equord
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:02 03.01.2019
Bei einem Unfall am Donnerstagabend zwischen Solschen und Equord sind zwei Personen verletzt worden. Quelle: Antje Ehlers
Solschen

Nach ersten Angaben der Polizei ist ein VW-Kombi aus noch ungeklärter Ursache in einer leichten Linkskurve in der Höhe des dortigen Parkplatzes von der Fahrbahn abgekommen. Während des Unfalls drehte sich das Fahrzeug und kam auf einem Acker unmittelbar neben der Fahrbahn entgegengesetzt der Fahrtrichtung zum Stehen.

Während die Beifahrerin mutmaßlich nur leicht verletzt wurde, transportierte ein Rettungswagen die Fahrerin zur genaueren Untersuchung ins Klinikum nach Peine. Während der Unfallaufnahme wurde der Verkehr an der Unfallstelle vorbeigeleitet.

Von Antje Ehlers

Ilsede Ausblick des Bürgermeisters - Ilsede ist eine attraktive Wohngemeinde

Wie stellt sich die Situation in Ilsede im kommenden Jahr dar, wie ist die Gemeinde aufgestellt und was ist geplant? Otto-Heinz Fründt, Bürgermeister der Gemeinde Ilsede, gibt in der PAZ einen Ausblick.

06.01.2019

Vor 25 Jahren – im November 1993 – wurde die Stadionsporthalle in Groß Ilsede eingeweiht. Ein Jahr zuvor, am 3. Januar 1992, hatte ein Großbrand die Halle zerstört. Zwei Drittel der Schulsportflächen wurden dabei vernichtet.

06.01.2019

Mehr als 190 Zuschauer und mehr als 150 Kinder, Eltern und Gäste fanden den Weg zum Winterfest des MTV Groß Lafferde in der Sporthalle „Am Lafferder Busch“.

06.01.2019