Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Wehren löschten Flächenbrand bei Ölsburg

Ilsede Wehren löschten Flächenbrand bei Ölsburg

Ilsede. Zu einem Flächenbrand wurden die Feuerwehren Groß Ilsede und Klein Ilsede am gestrigen Sonntag alarmiert.

Voriger Artikel
Hochmotorisierter Saisonauftakt
Nächster Artikel
Ferienbetreuung an der Grundschule Oberg

Ilsede. „Auf der Anfahrt stellte sich heraus, dass sich der Brandherd südlich von Ölsburg an einer alten Bahnstrecke befand und es dort keine ausreichende Wasserversorgung gab“, erläuterte Marco Welzel von der Feuerwehr Groß Ilsede. „Deshalb wurden die Stützpunktwehren Ölsburg und Gadenstedt nachalarmiert.“

Die Wasserversorgung wurde dann im Pendelverkehr mit drei Tanklöschfahrzeugen und einem Hilfeleistungslöschfahrzeug sichergestellt, bis der Brand schließlich gelöscht war. Im Einsatz waren 56 Einsatzkräfte aus vier Wehren sowie die Polizei. Diese hat auch die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.

mu

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Ilsede
9192af78-fd04-11e7-ab43-ba738207d34c
Sturmbilanz im Landkreis Peine

Der Orkan „Friederike“ hat auch das Peiner Land massiv getroffen: Insgesamt gab es 133 sturmbedingte Einsätze am vergangenen Donnerstag. Etwa 40 Bäume stürzten um, zahlreiche Dächer wurden teilweise abgedeckt.

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr