Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Ilsede Verletzter und hoher Schaden
Kreis Peine Ilsede Verletzter und hoher Schaden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:15 12.01.2018
Polizeieinsatz in Ilsede: Bei einem Unfall wurde ein 38-Jähriger leicht verletzt. Quelle: Symbolbild
Anzeige
Ilsede

Nach derzeitigem Ermittlungsstand befuhr ein 38-jähriger Autofahrer am Donnerstagabend um 21 Uhr mit seinem Audi A3 die Gerhard-Lukas-Straße In Ilsede in Richtung Solschener Straße. Gleichzeitig sei ein 22-jähriger Autofahrer mit seinem Mercedes auf der Parallelfahrbahn in Richtung Ölsburg gefahren, berichtete ein Polizeisprecher am Freitag.

Im Bereich der abknickenden Vorfahrt haben sich schließlich beide Fahrzeuge berührt. Hierbei verletzte sich der Audi-Fahrer leicht. Der Gesamtschaden beträgt 21 000 Euro.

Von der Redaktion

Mikrokredite für den Erwerb eines Führerscheins, Arbeitsvermittlung, gesellschaftliche Teilhabe – all das hat der Verein Ilsede hilft Flüchtlingen im vergangenen Jahr ermöglicht. Dessen Mitglieder erlebten viel Freude, aber auch Enttäuschungen.

11.01.2018

Das Indoor Festival “Metal X Night“ ist ein Muss für Freunde der Rock- und Heavy Metal-Musik. Hier lesen Sie, welche Bands im Februar nach Gadenstedt kommen.

13.01.2018

Durch Unachtsamkeit einer Autofahrerin kam am Dienstagmorgen ein Radfahrer leicht zu Schaden. Er stürzte bei dem Zusammenstoß.

10.01.2018
Anzeige