Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
„Traumhaftes“ Starnight-Swimming

Gadenstedt „Traumhaftes“ Starnight-Swimming

Großer Trubel: Am Samstagabend fand wieder das beliebte Starnight-Swimming (Sternennacht-Schwimmen) im Gadenstedter Freibad am Bolzberg statt. Viele Hunderte Kerzen und Knicklichter verwandelten das Freibad in eine „traumhaft sinnliche Oase“.

Gadenstedt 52.248495 10.215176
Google Map of 52.248495,10.215176
Gadenstedt Mehr Infos
Nächster Artikel
Kinderfeuerwehr übernachtete im Gerätehaus

Das Starnight-Swimming in Gadenstedt ist bei Groß und Klein gleichermaßen beliebt. Viele Besucher kamen ins Freibad am Bolzberg.
 

Quelle: Thomas Freiberg

Gadenstedt.  In der direkten Umgebung des Freibades gab es abends keine Parkplätze mehr, so viele Besucher waren gekommen, um das geschmückte Bad in Gadenstedt zu bewundern. Und dieser Anblick lohnte sich tatsächlich sehr. Farbige Scheinwerfer beleuchteten die Bäume – Kinder, aber auch Erwachsene, waren mit Knicklichtern ausgerüstet im Wasser. Kerzen hatte man über die ganze Anlage verteilt, das Bad schien wie verzaubert in dem traumhaften Lichtermeer. Auf der Wasseroberfläche spiegelten sich die bunten Lichter in allen möglichen Farben wider.

Für das leibliche Wohl war der Imbiss zuständig. Es gab Currywurst mit Pommes und reichlich Getränke, auch Longdrinks wurden den Gästen serviert. Um 22 Uhr war dann wegen des Jugendschutzes Ende für die Kinder und Jugendlichen unter 18 Jahren.

Wem es zu fortgeschrittener Stunde zu kalt wurde, der konnte sich an einem Lagerfeuer aufwärmen. Ein DJ spielte tolle Tanzmusik, das Publikum war sehr gut gelaunt an diesem schönen Abend in Gadenstedt.

Die Bademeisterin und Betriebsleiterin Esra Yilderim berichtete zufrieden: „Wir freuen uns über so viele Besucher. Unser Starnight-Swimming kommt sehr gut bei den Leuten hier an. Es ist aber auch richtig viel Arbeit für mein Team, denn die Sicherheit der Gäste hat höchste Priorität – vor allem im Dunkeln. Das versteht sich von alleine. Doch es hat alles wunderbar geklappt.“

Von Thomas Freiberg

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Ilsede

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

„Peine(r)aktiv“: Der Aufbau am Samstag
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr