Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Tankstellen-Alarmanlage verscheucht Einbrecher

Klein Ilsede Tankstellen-Alarmanlage verscheucht Einbrecher

Klein Ilsede. Unbekannte Täter verschafften sich durch Aufhebeln mehrerer Türen Zutritt zu den  Räumen von Tankstelle und Kfz-Werkstatt im Kuhlemweg/Ecke Breite Straße. Offensichtlich wurden sie durch die ausgelöste Alarmanlage in die Flucht getrieben und ließen Tatutensilien zurück. Entwendet wurde nach derzeitigem Ermittlungsstand nichts.

Voriger Artikel
Ortsdurchfahrt: Umstrittener Ausbau ist beschlossen
Nächster Artikel
Kreismusikschule: Feierliche Eröffnung der Zweigstelle

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Peine
Die Beamten der Peiner Polizei mussten am vergangenen Wochenende zu zahlreichen Einsätzen im Peine Land ausrücken.

Kreis Peine. Hinter den Beamten der Peiner Polizei liegt ein ereignisreiches Wochenende. Fahrzeugaufbrüche, ein Einbruch und alkoholisierte Fahrer hatten ihren Anteil daran. 

mehr
Mehr aus Ilsede
9192af78-fd04-11e7-ab43-ba738207d34c
Sturmbilanz im Landkreis Peine

Der Orkan „Friederike“ hat auch das Peiner Land massiv getroffen: Insgesamt gab es 133 sturmbedingte Einsätze am vergangenen Donnerstag. Etwa 40 Bäume stürzten um, zahlreiche Dächer wurden teilweise abgedeckt.

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr