Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 0 ° wolkig

Navigation:
„Tag der offenen Tür“ in der Umformerstation

Ilsede „Tag der offenen Tür“ in der Umformerstation

Ilsede. Zu einem „Tag der offenen Tür“ lädt der „Förderverein Haus der Geschichte - Ilseder Hütte“ am nächsten Wochenende, 22. und 23. Oktober, jeweils von 11 bis 17 Uhr in die Umformerstation auf dem ehemaligen Hüttengelände ein.

Voriger Artikel
Kulturverein Ilsede auf den Spuren von Martin Luther
Nächster Artikel
Großübung der Feuerwehr verlief „sehr gut“

Die Mitglieder des Fördervereins laden in die Umformerstation.

„Der erste Bauabschnitt der Errichtung einer Ausstellung zur Geschichte der Ilseder Hütte auf dem Hochofenplateau in der Umformerstation ist erfolgreich abgeschlossen“, sagt Dieter Almeling vom Förderverein Haus der Geschichte. Auf sieben Ausstellungswänden werden die Anlagen des Hochofenwerkes mit ihren Schwerpunkten erklärt. Außerdem wird in besonderer Weise das Wirken von Gerhard Lucas Meyer, dem „Vater der Ilseder Hütte“, gewürdigt.

mu

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Ilsede
f77080e8-155c-11e8-af05-497210a5d229
Tipps für den schönsten Tag im Leben

Wer noch Inspirationen und Ideen für seine Hochzeit brauchte, der war am Samstag in Gadenstedt genau richtig. Hier fand die Hochzeitsmesse statt.

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr