Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Ilsede Streit eskalierte: Mann (61) schwer verletzt
Kreis Peine Ilsede Streit eskalierte: Mann (61) schwer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:00 22.12.2015
Die Polizei in Ilsede sucht Zeugen für einen Vorfall am Freitagabend, bei dem ein 61-Jähriger schwer verletzt wurde.

Der Mann sei gegen 19.45 Uhr mit seinen beiden Hunden - bei beiden Tieren handelt es sich um Jack-Russel-Terrier - auf dem Weg unterwegs. Er traf dort auf einen etwa 18-jährigen Fahrradfahrer, mit dem er in Streit geriet.

Der 61-Jährige gab gegenüber der Polizei an, dass der Radfahrer ihn im Verlauf dieser Auseinandersetzung zu Boden gebracht und ihm mit dem Fuß ins Gesicht getreten haben. Hierdurch erlitt der Mann schwere Verletzungen am Auge.

Durch den Streit aufgeschreckt lief einer der beiden Jack-Russel-Terrier zudem auf die Fahrbahn, wo er von einem Pkw erfasst und so schwer verletzt wurde, dass er an den Verletzungen kurze Zeit später verstarb.

Die Polizei sucht nun neben dem betroffenen Fahrzeugführer noch weitere Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben, beziehungsweise Hinweise auf den Radfahrer geben können. Diese werden gebeten, sich mit der Polizei in Ilsede, Telefon 05172/410930, in Verbindung zu setzen.

Klein Ilsede. Fahal Saeed und seine Frau Hajir Hassan sind mit ihren beiden Kindern aus dem Sudan geflohen und haben vor drei Monaten in Klein Ilsede eine neue Heimat gefunden.

21.12.2015

Groß Bülten. Wie erst jetzt bekannt wurde, kam es am Freitag gegen 19.45 Uhr auf dem Rad-/Fußweg zwischen Groß Bülten und Solschen zu einem Vorfall, bei dem ein Mann (61) nach einer körperlichen Auseinandersetzung schwer verletzt worden ist. Die Polizei sucht Zeugen unter 05172/410930.

21.12.2015

Gadenstedt. Weihnachtsstimmung der ganz anderen Art, fernab von Einkaufsstress, rotbemützten Weihnachtsmännern und Glühweinduft erlebten die Besucher am Sonnabend auf dem Rittergut Gadenstedt. Der Förderverein Heimatpflege hatte in schöner Tradition wieder zum Krippenspiel eingeladen.

20.12.2015