Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Ilsede „Stars im Big-Band-Sound“ in der Gebläsehalle
Kreis Peine Ilsede „Stars im Big-Band-Sound“ in der Gebläsehalle
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:00 16.10.2017
Dancing Queen Unplugged präsentieren ABBA-Hits zum Mitsingen.  Quelle: Michael von Zalejski
Anzeige
Ilsede

 Auf der Bühne stehen an diesem Abend absolute Vollblutmusiker, die sich selbst schon riesig auf diesen Abend und das Publikum freuen: „Mayers Big Band“, „Dancing Queen Unplugged“ mit der etwas anderen ABBA-Tribute-Show und „Merci Udo!“, die Hommage an Udo Jürgens. Alle stehen für unzählige Hits, die so gut wie jedem Musikfan bekannt sind. Dieter Mayer, der auch der „James Last aus Hildesheim“ genannt wird, begeisterte bereits im April 2013 über 700 Besucher bei seinem Konzert in der Gebläsehalle. In Ilsede wird die Big Band erstmalig vom Kammerorchester Bothfeld verstärkt. Als Percussionist und Schlagzeuger ist Pitti Hecht aus Hannover dabei, der keine Geringeren als die legendären Scorpions auf ihrer letzten Welttournee begleitet hat. Als Sänger wird außerdem der begnadete Joe-Cocker-Interpret Dee Arthur James aus Hamburg mit von der Partie sein.

„Dancing Queen Unplugged“ liefert eine neue Möglichkeit, die Hits von ABBA in einem Konzert komplett live zu erleben: ohne Playback, begleitet nur am Flügel von Stefan Wurz.

Wer Udo Jürgens einmal im Konzert erlebt hat, weiß, dass dessen Lieder live und nur am Klavier vorgetragen eine ganz besondere Stimmung erzeugen. Diese intensive Stimmung möchte auch Michael von Zalejski mit seiner Hommage auf die Bühne bringen. Seit 2013 präsentiert der stimmgewaltige Künstler aus Hannover Perlen aus dem Werk von Udo Jürgens – alleine, nur am Klavier und ohne Playback oder Einspielungen.

Eintrittskarten sind noch bis Donnerstag, 19. Oktober, bei der Sparkasse in Groß Ilsede erhältlich.

Im Vorverkauf kosten die Karten 29, an der Abendkasse 34 Euro. Kunden der Sparkasse Hildesheim Goslar Peine mit einem Giro X-tra-Konto erhalten einen zusätzlichen Rabatt von 3 Euro. Dieser gilt im Vorverkauf für maximal zwei Karten je Kunde.
 

Von Bernd Dukiewitz

Einen ganz besonderen Skulptur-Workshop bietet Katja Warzecha im Kunsthaus in Groß Ilsede an: Zu Gast ist an drei Tagen im November der Künstler Marc Bertram. Der Bildhauer aus Bierbergen hat unter anderem schon eine Skulptur für den Papst angefertigt (PAZ berichtete).

16.10.2017

Eine gemeinsame Veranstaltung zum Thema Schulentwicklung bieten die im Gemeinderat vertretenen Parteien (außer FBI) am kommenden Dienstag, 17. Oktober, ab 19 Uhr im Festsaal Groß Ilsede, Gerhardstraße 38, an. Im Mittelpunkt steht die entsprechende Beschlussvorlage.

15.10.2017

Zum mittlerweile siebten Mal seit 2005 war der Ilseder Gynäkologe Dirk-Toralf Baerens kürzlich in Ghana, um den Menschen in dem westafrikanischen Land zu helfen. Doch diese Arbeitsreise lief etwas anders ab als die bisherigen.

14.10.2017
Anzeige