Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Solschen: Kehrwiederchor trat in St.-Pancratii auf

Ilsede Solschen: Kehrwiederchor trat in St.-Pancratii auf

Solschen. Gelungenes Konzert: Der Kehrwiederchor trat vor fast 250 Besuchern in der Solschener St.-Pancratii-Kirche auf.

Voriger Artikel
Freibad-Diskussion schlägt hohe Wellen
Nächster Artikel
Fragebogen-Aktion abgeschlossen

Etwa 250 Besucher lauschten den Klängen des Kehrwiederchors in der Solschener St.-Pancratii-Kirche – und sangen später sogar selbst mit.

Quelle: ISABELL MASSEL

Wie gebannt lauschten die Zuhörer den Liedern des bekannten Kinderchors. Einige der Kinder traten immer wieder mutig mit Sologesang oder mit ihren Instrumenten aus dem Chor heraus. Auch der Erwachsenen-Kehrwiederchor wurde feinsinnig von Jan-Christoph Homann am Klavier begleitet.

Gegenseitig bereicherten sich die Chöre in ihrem vielfältigen Repertoire. Ob „O Heiland reiß die Himmel auf“ aus dem 17. Jahrhundert oder „Wunderbarer Gnadenthron“ mit gewollten Dissonanzen aus dem 20. Jahrhundert: Es war spannend zuzuhören. Wohltuend klangen die vom Kehrwieder-Kinderchor neu für eine CD eingesungenen Wiegenlieder wie „Guten Abend, gut’ Nacht“ von Brahms und die harmonisch-fröhlichen Sätze des zeitgenössischen englischen Komponisten John Rutter. Die ganze Kirche war voll Gesang, wenn die Gemeinde vom Chorleiter Hans-Dieter Lubrich eingeladen war, sogar mehrstimmig mitzusingen.

Den emotionalen Höhepunkt bildete der Quempas-Gesang: Die Kinder des Kehrwiederchores stimmten von den vier Seiten der Empore mit Kerzen in der Hand den Gesang an, den der Erwachsenenchor aufnahm, die Gemeinde fiel dann mit dem Refrain ein.

Zum Ende des Konzertes gab es lang andauernden stehenden Applaus. Pastorin Irmtraud Schliephake dankte herzlich für die Musik im Advent. Das gemeinsame Singen und Musizieren von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen habe auch das Innere zum Klingen gebracht.

rd

Voriger Artikel
Nächster Artikel
7a85f416-d829-11e7-9deb-d9e101ec633c
Erster Schnee im Peiner Land

In der Nacht vom Samstag auf Sonntag hatte sich eine dicke Schneedecke über das Peiner Land gelegt. Hier gibt es die besten Schnappschüsse...

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr