Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Ilsede Siegfried Riedel ist neuer Bürgerkönig
Kreis Peine Ilsede Siegfried Riedel ist neuer Bürgerkönig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:00 10.05.2016
Die neuen Klein Ilseder Majestäten. Quelle: oh
Klein Ilsede

Los ging es am Schützenfest-Freitag mit DJ Olli und ganz viel Musik. Musikalisch ging es auch am Schützenfest-Samstag weiter. Da heizten die Bayern Stürmer den Besuchern im Festzelt mächtig ein und ließen Klein Ilsede vor guter Stimmung regelrecht beben. Für den Schlagzeuger Sebastian Langer war es dabei ein Heimspiel - kein Wunder, dass er besonders gute Laune hatte.

Am Sonntag führte dann der große Festumzug zu den neuen Klein Ilseder Majestäten. Dies sind Siegfried Riedel (Bürgerkönig), Kim Frühling (Junggesellschaft), Renate Karbole (Bürgerfrauen), Davina Steger (Blue Sisters), Niklas Frühling (Bierkönig), Ronja Hansen (Jugendkönigin) und Xenia Hansen (Schülerkönigin). Das Bürgercorps Klein Ilsede gratulierte allen Königen und wünschte ein schönes Jahr der Regentschaft.

Ein besonderer Dank ging auch an die Bayern Stürmer, die nun bereits zum dritten Mal in Klein Ilsede aufgetreten waren und einen bleibenden Eindruck und viele neue Fans zurückließen. Diese Fans müssen jetzt allerdings ganz stark sein: 2017 wird es einen neuen Musik-Act beim Schützenfest geben.

rd

Groß Ilsede. Die Fusion der Gemeinden Lahstedt und Ilsede liegt mittlerweile schon ein Jahr zurück. Seitdem mussten die Alt-Lahstedter auf ihr beliebtes Gemeindefest verzichten. Um den Bürgern jetzt wieder eine Freude zu machen, hat sich die Politik etwas Besonderes ausgedacht.

10.05.2016

Groß Ilsede. Zur Restaurierung der Ehrenmal-Anlage auf dem Groß Ilseder Waldfriedhof konnte gestern Ilsedes Bürgermeister Otto-Heinz Fründt (SPD) gleich zwei Spenden entgegen nehmen: 800 Euro kamen von der Kriegsgräberstiftung, weitere 250 Euro steuerte der Arbeitskreis Dorfgeschichte Groß Ilsede bei.

09.05.2016

Groß Ilsede. Das neue, in Planung befindliche Baugebiet Groß Ilsede Nord soll eine direkte Anbindung an die Bundesstraße 444 erhalten. Das ist das Ergebnis einer frühzeitigen Öffentlichkeitsbeteiligung.

08.05.2016