Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Realschule Ilsede: Viele lächelnde Gesichter beim Tag der offenen Tür

Ilsede: Tag der offenen Tür Realschule Ilsede: Viele lächelnde Gesichter beim Tag der offenen Tür

Reges Treiben herrschte kürzlich an und in der Realschule Groß Ilsede. Nahezu alle Schüler und Lehrkräfte präsentierten den Gästen im Rahmen eines Tages der offenen Tür ihre Schule.

Voriger Artikel
Kreismusikschule spielt an zwei Tagen in der Gebläsehalle
Nächster Artikel
Furioses Auftaktkonzert der Groß Lafferder Kulturtage

Zum Abschluss der spaßigen Veranstaltung in Groß Ilsede wurde noch lecker gegrillt.

Quelle: privat

Gross Ilsede. Reges Treiben herrschte kürzlich an und in der Realschule Groß Ilsede. Nahezu alle Schüler und Lehrkräfte präsentierten den Gästen im Rahmen eines Tages der offenen Tür ihre Schule.

Unter den zahlreichen Gästen konnte die Realschule Groß Ilsede nicht nur viele Grundschüler und ihre Eltern, sondern auch Bewohner des Seniorenpflegeheimes Charlottenhof aus Ilsede begrüßen.

Für den stimmungsvollen Auftakt in der Mensa sorgten Klasse 5b unter der Leitung von Antonia Strüder mit ihrem Lied „Drei kleine Fische“ sowie die Schülerin Sükran Urfa mit ihrer musikalischen Darbietung auf einer türkischen Gitarre.

Die Schülersprecherinnen Anna Schröder und Jule Präkels stellten die schulischen Projekte unter dem Motto „Wir sind bunt und vielfältig“ vor. Ein von der Schülervertretung unter Mithilfe der Lehrerin Christina Hundeshagen selbstgedrehter Film gab einen Einblick in das tägliche Leben an der Schule, wozu auch die Schulsanitäter, die Schulhunde und die Schlangen gehören.

Danach erkundeten die Grundschüler in kleinen Gruppen gemeinsam mit Realschülern die Schule. Dabei stießen sie auf spannende Experimente in den naturwissenschaftlichen Fächern, Aktionen zum Basteln und Malen, eine Schatzsuche im Schulgarten und Trommeln im Musikraum. Sie erfuhren, dass Englisch Spaß machen kann und Skigymnastik in bayerischer Tracht am besten gelingt. Ein besonderer Anziehungspunkt war die Kletterwand auf dem Schulhof.

Die Eltern konnten sich währenddessen genauer über das Besondere der Realschule Groß Ilsede informieren. Ein Vortrag in der Mensa und ein geführter Rundgang durch das Schulgebäude durch das Schulleitungsteam Cornelia Rausche und Heike Trautmann konnten viele Fragen zur Schule klären.

Kaffee und Kuchen, süße Pizza sowie leckere Bratwurst sorgten für das leibliche Wohl der Gäste – und zum Schluss gab es viele lächelnde Gesichter.

Von Dennis Nobbe

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Ilsede
f3b4dc6e-1332-11e8-a452-7a4ee3183ad8
Das neue Fahrzeug der Kernstadtwehr

Bürgermeister Klaus Saemann (SPD) hat der Ortsfeuerwehr der Kernstadt Peine am Freitag ein neues Fahrzeug übergeben – und zwar ein sogenanntes Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug. Hier gibt es die besten Bilder des HLF 20.

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr