Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 5 ° Regen

Navigation:
Premiere in Bülten: Dorfflohmarkt steht an

Bülten Premiere in Bülten: Dorfflohmarkt steht an

Bülten. Premiere in Bülten: Erstmals soll in der Ilseder Ortschaft ein Dorfflohmarkt stattfinden. Los geht es am kommenden Sonntag, 28. Juli, um 11 Uhr. Bis 17 Uhr kann innerhalb der Ortschaft nach Herzenslust getrödelt werden.

Voriger Artikel
Bilderausstellung in der Umformerstation
Nächster Artikel
Ferienkinder bereiteten leckeres Büfett zu

Bei Dorfflohmärkten wie hier in Rietze ist immer was los. Am Sonntag darf auch in Bülten getrödelt werden.

Fast in jeder Straße beteiligen sich Bewohner an der Veranstaltung - und so werden mehr als 70 Verkäufer viele brauchbare Gegenstände aus Wohnung, Keller, Dachboden und Garage anbieten. „Wir hätten nicht erwartet, auf solch eine riesige Resonanz zu stoßen“, sagt Mit-Organisatorin Andrea Saß. Angesichts des großen Angebotes können Besucher zwischendurch auch eine Pause einlegen. Dazu bietet der Heimat- und Bergbauverein im Bürgerpark in seiner Grillhütte Essen und Getränke an. Rustikale Sitzgelegenheiten - darunter auch der neue Steinkreis - laden zum Ausruhen und Verweilen ein. Auch an verschiedenen Stationen wird es kleine Leckereien geben. „Wir freuen uns schon auf viele Besucher bei unserer Dorfflohmarkt-Premiere“, sagt die Bültenerin. „Bei sicherlich schönem Wetter lohnt sich ein Spaziergang durch unser Dorf auf jeden Fall.“

mu

Voriger Artikel
Nächster Artikel
9192af78-fd04-11e7-ab43-ba738207d34c
Sturmbilanz im Landkreis Peine

Der Orkan „Friederike“ hat auch das Peiner Land massiv getroffen: Insgesamt gab es 133 sturmbedingte Einsätze am vergangenen Donnerstag. Etwa 40 Bäume stürzten um, zahlreiche Dächer wurden teilweise abgedeckt.

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr