Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Ilsede Oberg lädt zur „Obergiade“
Kreis Peine Ilsede Oberg lädt zur „Obergiade“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:00 02.09.2016
In Anlehnung an die Olympischen Spiele findet rund um die Oberger Kirche die „Obergiade“ statt.

Am heutigen Samstagnachmittag findet rund um die Kirche die „Obergiade“ statt: „Mann­schaften aus Fami­lien, Vereinen und Institutionen treten an zum sportlich-lustigen Wettkampf wie Liege­stuhlaufbau und Gummistiefel-Weitwurf“, erklärt Pastorin Marion Schmager.

Eröffnet wird das Fest um 14.30 Uhr mit einem Familiengottesdienst, in dem Oberger Kinder Tauferinnerung feiern, die vor drei und vier Jahren getauft wurden. Im Gottesdienst geht es ebenfalls um den sportlichen Wettkampf - aber auch darum, dass es nicht wichtig, immer und überall der oder die Erste sein zu müssen.

Im Anschluss feiert die Gemeinde rund um Kirche und Gemeindehaus weiter und trägt die Obergiade aus. Für Kinder gibt es Spiel- und Bastelangebote: Wer möchte, kann sich ein bun­tes Gesicht schminken oder ein Namensschild in arabischer Kalligrafie gestalten lassen oder Rasselinstrumente und Fähnchen basteln, um das Lieblingsteam bei der Obergiade anzufeu­ern. Auch fürs leibliche Wohl der „Obergioniken“ und aller Gäste ist gesorgt.

Der Nachmittag klingt gegen 18 Uhr mit der Siegerehrung und anschließender Andacht in der Kirche aus.

sip

Ilsede. Ein Einblick in die Geschichte des Peiner Südkreises: Der Förderverein Haus der Geschichte - Ilseder Hütte eröffnete gestern in der Umformerstation die Dauerausstellung „Vom Erz zum Stahl“. Thema ist die Geschichte rund um die Ilseder Hütte, die von 1858 bis 1995 Bestand hatte.

02.09.2016

Klein Ilsede. Verena Herschel, Mutter von zwei Söhnen (vier und sechs Jahre), ist empört. Die Ersatz-Bushaltestellen in Klein Ilsede wurden versetzt - und zwar ohne die Anwohner zu informieren.Die Ersatzbushaltestelle „Klein Ilsede Kirche“ befand sich zunächst am Langerhornsweg, dann am Kuhlenweg und liegt nun mittlerweile gegenüber der Tankstelle.

01.09.2016

Ilsede. Rund um die Ortschaft Groß Ilsede werden im Moment in großen Bauprojekten die Ortsdurchfahrten der Dörfer Klein Ilsede, Adenstedt und Oberg ausgebaut. Die Arbeiten führen teilweise zu deutlichen Verkehrsverzögerungen, aber auch Anlieger und Bewohner klagen über Behinderungen.

30.08.2016