Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 5 ° Regen

Navigation:
Neue Könige in Groß Ilsede

Groß Ilsede Neue Könige in Groß Ilsede

Zusammen mit etwa 200 Gästen feierten die Groß Ilseder Majestäten am Sonntag ein fröhliches Königsfrühstück im Festzelt am Sportzentrum. Dabei hätte das Fest wie in den Jahren zuvor eigentlich im Juni stattfinden sollen. Grund für die einmalige Verschiebung war die Agenda des Festwirtes Walter Stendel:

Voriger Artikel
Kinder fliegen auf ferngesteuerte Flitzer
Nächster Artikel
Schikorra bleibt hart

Die neuen Majestäten und ihr Hofstaat in Groß Ilsede präsentieren sich der Öffentlichkeit und dem Fotografen: André Klein, Silvia Klein, Jens-Uwe Oberg, Stefanie Reiss, Adrian Mau , Annelie Ott, Anja Krock, Elke Brun, Georgine Görling. Die Pokalsieger, die beim Königsfrühstück bekannt gegeben worden sind: Klaus Krobok, Freiwillige Feuerwehr Groß Ilsede, KKS Groß Ilsede, Uwe Spandau.

Quelle: im

Ilsede-Groß Ilsede. Er hatte bereits einen anderen Termin eingetragen. Einen neuen Festwirt zu suchen kam für die Veranstalter aber nicht in Frage. Denn: „Wir sind sehr zufrieden mit dem Wirt und wollten uns nicht in andere Hände begeben“, sagte der Vorsitzende der Volksfestgemeinschaft Christian Gleiche. Trotz des ungewohnten Termins war die Stimmung gut und nur die Gerhardstraße nicht geschmückt: Schwertransporte in den Nächten vor dem Fest hatten das Anbringen von Girlanden quer über die Straße verhindert.

Die neuen Majestäten sind: André Klein (Jugendkönig Volksfestgemeinschaft und VT Union), Silvia Klein (Damenkönigin Volksfestgemeinschaft), Jens-Uwe Oberg (Volksfestkönig), Stefanie Reiss (Königin Ilseder Mädels), Adrian Mau (Junggesellenkönig), Annelie Ott (Spritzenkönigin aktive Feuerwehr), Anja Krock (Spritzenkönigin Jugendfeuerwehr), Elke Brun (KKS-Königin), Georgine Görling (Königin VT Union). Die Pokale gewannen: Klaus Krobok (Einzelpokal), Freiwillige Feuerwehr Groß Ilsede (Mannschaftspokal), KKS Groß Ilsede (Gutenbergpokal), Uwe Spandau (Königspokal KKS).

wis

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Ilsede
9192af78-fd04-11e7-ab43-ba738207d34c
Sturmbilanz im Landkreis Peine

Der Orkan „Friederike“ hat auch das Peiner Land massiv getroffen: Insgesamt gab es 133 sturmbedingte Einsätze am vergangenen Donnerstag. Etwa 40 Bäume stürzten um, zahlreiche Dächer wurden teilweise abgedeckt.

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr