Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Ilsede Neue Könige in Groß Ilsede
Kreis Peine Ilsede Neue Könige in Groß Ilsede
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:07 13.07.2009
Die neuen Majestäten und ihr Hofstaat in Groß Ilsede präsentieren sich der Öffentlichkeit und dem Fotografen: André Klein, Silvia Klein, Jens-Uwe Oberg, Stefanie Reiss, Adrian Mau , Annelie Ott, Anja Krock, Elke Brun, Georgine Görling. Die Pokalsieger, die beim Königsfrühstück bekannt gegeben worden sind: Klaus Krobok, Freiwillige Feuerwehr Groß Ilsede, KKS Groß Ilsede, Uwe Spandau. Quelle: im
Anzeige

Ilsede-Groß Ilsede. Er hatte bereits einen anderen Termin eingetragen. Einen neuen Festwirt zu suchen kam für die Veranstalter aber nicht in Frage. Denn: „Wir sind sehr zufrieden mit dem Wirt und wollten uns nicht in andere Hände begeben“, sagte der Vorsitzende der Volksfestgemeinschaft Christian Gleiche. Trotz des ungewohnten Termins war die Stimmung gut und nur die Gerhardstraße nicht geschmückt: Schwertransporte in den Nächten vor dem Fest hatten das Anbringen von Girlanden quer über die Straße verhindert.

Die neuen Majestäten sind: André Klein (Jugendkönig Volksfestgemeinschaft und VT Union), Silvia Klein (Damenkönigin Volksfestgemeinschaft), Jens-Uwe Oberg (Volksfestkönig), Stefanie Reiss (Königin Ilseder Mädels), Adrian Mau (Junggesellenkönig), Annelie Ott (Spritzenkönigin aktive Feuerwehr), Anja Krock (Spritzenkönigin Jugendfeuerwehr), Elke Brun (KKS-Königin), Georgine Görling (Königin VT Union). Die Pokale gewannen: Klaus Krobok (Einzelpokal), Freiwillige Feuerwehr Groß Ilsede (Mannschaftspokal), KKS Groß Ilsede (Gutenbergpokal), Uwe Spandau (Königspokal KKS).

wis

Ilsede Ferienspassaktion in Ilsede - Kinder fliegen auf ferngesteuerte Flitzer

Brummende Motoren, quietschende Reifen, blaue Abgaswolken. Auch wenn die Rennwagen des Racing Car Clubs Salzgitters nicht einmal so hoch sind wie eine Wasserflasche, lassen sie doch Herzen höher schlagen. Am Wochenende übten etwa 15 Kinder den Umgang mit den ferngesteuerten Flitzern bei einer Ferienpassaktion des Vereins und der Gemeinde Ilsede.

12.07.2009

„Hey Stoppschild“, ruft Martin Hoffmann und hebt drohend seinen Arm. Das Mädchen auf dem Verkehrs-Übungsplatz der Jugendverkehrsschule der Verkehrswacht Peine hält sofort an, guckt betreten zu Boden. „Wir sind hier ja nicht nur zum Spaß“, erklärt der Organisator des Ilseder und Lahstedter Ferienprogramms mit einem Schmunzeln.

11.07.2009
Ilsede Dampfzentrale: Reaktionen - „Sand in die Augen“

Die Reaktionen zum Austritt von Dieter Schikorra aus der Ilseder SPD-Ratsfraktionen reißen nicht ab. Auch der Ilseder Ratsherr Bernd Kaufmann, der keiner Fraktion angehört, meldet sich nun zu Wort: „Herrn Kirschners Hinweis auf die Mehrheitsentscheidung wirft den Bürgern schaufelweise Sand in die Augen“, meint Kaufmann. Die Mehrheit sei für den Abriss der Dampfzentrale, laut Beschluss von 2008.

11.07.2009
Anzeige