Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Ilsede Namen für fünf Straßen gesucht
Kreis Peine Ilsede Namen für fünf Straßen gesucht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:00 25.09.2018
Einen Überblick über den künftigen Verlauf der Straßen innerhalb des Baugebietes „Groß Ilsede-Nord“ gibt die Planskizze. Quelle: Gemeinde
Groß Ilsede

Die Erschließungsarbeiten im Baugebiet „Groß Ilsede-Nord“ in der Ortschaft Groß Ilsede sind in vollem Gange und werden voraussichtlich Ende des Jahres abgeschlossen sein. Die Benennung der fünf Planstraßen steht noch aus.

Bürger können Vorschläge machen

Es stelle sich also die Frage, wie die Straßen heißen sollen, erklärt Ortsbürgermeisterin Ilse Schulz von den Freien Bürgern Ilsede (FBI). Damit der dafür zuständige Ortsrat Groß Ilsede darüber abstimmen kann, werden alle Ilseder Einwohner, insbesondere in der Ortschaft Groß Ilsede, aufgerufen, kreative Vorschläge und Anregungen einzureichen.

„Die vorgeschlagenen Straßennamen sollten nicht zu lang, einprägsam und unverwechselbar sein“, erläutert Schulz. „Denkbar ist auch, dass die Straßennamen im gesamten Baugebiet einem bestimmten Thema folgen.“

Einsendeschluss ist der 15. Oktober

Vorschläge und Anregungen zur Benennung der Straßen werden unter Angabe des Namens und der Anschrift bis Montag, 15. Oktober, entgegengenommen. Dies ist möglich bei der Gemeinde Ilsede, Verwaltungsaußenstelle Gadenstedt, Am Breiten Tor 1, 31246 Ilsede, Raum 16, Jens Bertram, Telefon 05172/ 411816, E-Mail: j.bertram@ilsede.de oder bei Ortsbürgermeisterin Schulz, Telefon 05172/2164.

„Der Ortsrat freut sich auf Ihre Vorschläge und bedankt sich schon jetzt herzlich für Ihre Unterstützung“, betont Schulz abschließend.

Von Jan Tiemann

Mit einem lockeren und humorvollen Gottesdienst empfingen die Gadenstedter ihren neuen Seelsorger Pastor Dominik-Christian Rohrlack. Superintendent Dr. Volker Menke übernahm die Einführung in das neue Amt.

24.09.2018

Zwei Autofahrer kamen aus bisher ungeklärter Ursache von Straßen ab. In einem Fall überschlug sich das Fahrzeug und blieb auf dem Dach liegen. Im anderen stieß es gegen einen Baum, so dass die Feuerwehr den Fahrer befreien musste.

24.09.2018

Seinen 125. Geburtstag begeht der MTV „Deutsche Treue“ Ölsburg in diesen Tagen – am vergangenen Samstag stand nun der große Festkommers an. Mitglieder sowie Vertreter von Verbänden, Gastvereinen und aus den Reihen der Politik hatten sich im Komed in Ilsede versammelt, um das besondere Jubiläum des Vereins gebührend zu feiern.

24.09.2018