Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Morgenstern in der Kapelle Bülten

Ilsede Morgenstern in der Kapelle Bülten

Ilsede. „Christian Morgenstern gehört zu den heiteren Dichtern, die fast jedermann kennt“, findet Ernst Matthaei vom Ilseder Kulturverein. Für ihn Grund genug, zu einer Matinee über Morgenstern am kommenden Sonntag in die Kapelle Bülten einzuladen.

Voriger Artikel
Apfelsaft für Kitas und Schulen in Lahstedt und Ilsede
Nächster Artikel
Bülten: Leiterin des Landesmuseumswar beim Klön-Nachmittag

Ernst Matthaei bei einer Lesung in der Kapelle Bülten.

Quelle: rb

Dass hinter den fröhlichen Texten des Dichters Morgenstern ein todkranker Mann steht, führe man sich aber kaum ins Bewusstsein, so Matthaei, der Fakten über den Dichter zusammengetragen hat: Bereits 1914 starb Morgenstern im Alter von 43 Jahren. „Das 100. Todesjahr ist Anlass zu diesem Gedenken- auch wenn wir da unserer Zeit um einige Monate voraus greifen“, so der Ilseder.

Musikalisch umrahmt von Mattis und Tom Binner will Ernst Matthaei eine Matinee des Kulturvereins Ilsede in der Kapelle Bülten gestalten, Der Termin ist Sonntag, 20. Oktober, ab 11 Uhr. Die bekannten Palmström-Gedichte werden zu Gehör gebracht wie auch kabarettistische Texte des Dichters. Musik wird auf dem Keyboard und auf der Gitarre geboten.

Eintritt ist frei, es wird jedoch um eine Spende gebeten.

sip

Voriger Artikel
Nächster Artikel
7a85f416-d829-11e7-9deb-d9e101ec633c
Erster Schnee im Peiner Land

In der Nacht vom Samstag auf Sonntag hatte sich eine dicke Schneedecke über das Peiner Land gelegt. Hier gibt es die besten Schnappschüsse...

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr