Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Ilsede Messe „Peine(r) aktiv“ in der Gebläsehalle
Kreis Peine Ilsede Messe „Peine(r) aktiv“ in der Gebläsehalle
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:32 14.11.2017
Die Cheerleader aus Essinghausen treten bei der Messe auf.   Quelle: Archiv
Anzeige
Groß Ilsede

 Zahlreiche Messeteilnehmer stellen von 10 bis 18 Uhr Möglichkeiten der Freizeitgestaltung vor, wobei die Themenvielfalt riesig ist: Es geht vom Wohnmobil bis zum Kochen mit dem Thermomix, vom E-Auto und E-Bike bis zum Bodypainting. In einem separaten Bereich in der Nähe des Eingangs zeigen Kunsthandwerker und Hobbykünstler ihre Arbeiten. Unter Handtaschen, Socken, Keramik, Glückwunschkarten und vielem mehr findet sich in der Vor-Adventszeit sicher auch die eine oder andere Geschenkidee. Mit dabei ist beispielsweise auch der beliebte Autor und Dichter Gerolf Haubenreißer mit seinen Büchern.

Die Wito und das Ferienprogramm Ilsede haben viele Ideen, was Jung und Alt an freien Tagen unternehmen können. Auch die Cheerleader aus Essinghausen stellen ihren Freizeitsport vor und sind auch mit einer Darbietung auf der großen Bühne mit dabei.

Für Familien mit Kindern lohnt sich der Besuch gleich doppelt, denn während die Erwachsenen sich über Reisen, Gesundheit und Freizeit informieren, wird den Kleinen jede Menge Action geboten: Sie schießen mit Pfeil und Bogen auf eine „Ritterburg“, stellen nach alter Tradition Butter her können sich von einem Luftballonkünstler fantasievolle Kunstwerke erschaffen und sich ebenso fantasievoll schminken lassen. Auch der Gaumen der Besucher wird verwöhnt: Awe-Catering bietet Leckereien von bodenständig bis raffiniert an.

Von Klaus Kühlmeyer

Ist es der Anfang vom Ende? Dirk Grete hat seine Bäckerei-Filiale in Klein Ilsede nur noch vormittags geöffnet. Der Grund: Es fehlen nach dem Ausbau der Ortsdurchfahrt Parkplätze vor dem Laden. Der Inhaber ist stocksauer.

07.11.2017

Die Klasse 10a der Astrid-Lindgren-Schule nimmt an einem inklusiven Kurzfilm-Wettbewerb unter dem Titel „Ganz schön cool – ganz schön anders“ des Vereins „Blickwechsel“ teil. Sie hat mit ihrer Filmidee „Robert hilft“ einen Rap- und einen Filmworkshop gewonnen.

07.11.2017
Ilsede Tanzen auf zwei Ebenen bis in die frühen Morgenstunden - Ü30-Party lockte 2000 Besucher nach Groß Ilsede

Ausgelassen bis in die frühen Morgenstunden feierten fast 2000 Gäste, die sich am Samstagabend zur Ü30-Party in der Gebläsehalle Groß Ilsede aufgemacht hatten. Auf zwei Tanzebenen legten Discjockeys unterschiedliche Musikrichtungen auf ihre Plattenteller und sorgten somit dafür, dass die Besucher kaum still standen.

05.11.2017
Anzeige