Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Ilsede Lkw landet im Straßengraben
Kreis Peine Ilsede Lkw landet im Straßengraben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:07 12.03.2018
Auf der B 444 kam ein Lkw von der Fahrbahn ab und landete im Straßengraben. Quelle: Thomas Freiberg
Anzeige
Gross Ilsede

Zu einem Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 444 zwischen Groß Ilsede und Groß Lafferde kam es am gestrigen Montagmorgen. Dabei kam ein Lastwagen von der Fahrbahn ab und landete im Straßengraben.

Um 9.50 Uhr war ein 35-jähriger Lastwagenfahrer aus Hannover auf der Bundesstraße unterwegs. Aus noch nicht geklärter Ursache kam er nach rechts von der Straße ab.

Die Polizei vermutet jedoch, dass nicht angepasste Geschwindigkeit und die regennasse Fahrbahn mögliche Ursachen sein könnten. Der Lastwagen überfuhr einen Straßenbaum und kam anschließend seitlich liegend im Straßengraben zum Stillstand. Glücklicherweise wurde der Fahrer bei dem Unfall nicht verletzt.

Zur Bergung des verunfallten Lastwagens musste ein Kran eingesetzt werden. Bis zum Abtransport musste die Bundesstraße 444 voll gesperrt werden. Die Polizei schätzt die durch den Unfall verursachte Schadenshöhe auf etwa 20 000 Euro.

Von Dennis Nobbe

Ilsede Kleinkunstbühne Münstedt - Comedian Lilli traf den Nerv des Publikums

Viel lautes Gelächter gab es am Freitagabend im Dorfgemeinschaftshaus in Münstedt: Mit ausgeprägter Mimik, Gestik, tollem Gesang und ganz viel Witz traf Comedian Lilli mit ihrem Programm „Ein Single kommt selten zu zweit“ den Nerv des Publikums.

12.03.2018

Das Abendkonzert der Kreismusikschule in Ilsede war ein Erfolg. Nach der Eröffnung durch das Jugendorchester „Streichhölzer“ spielten die fortgeschrittenen Musikschüler.

11.03.2018

Es läuft beim Team Ilsede: Anlässlich der PAZ-Aktion „Peine bewegt sich“ hat auch Bürgermeister Otto-Heinz Fründt mit einem Team eine Woche lang einen Schrittzähler getragen, um für seine Gemeinde fleißig Schritte zu sammeln – Unterstützung bekam er dabei von eine der ältesten, aber auch lauffreudigsten Teilnehmerinnen.

11.03.2018
Anzeige