Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Ilsede Landjugend diskutierte mit den Landtagskandidaten
Kreis Peine Ilsede Landjugend diskutierte mit den Landtagskandidaten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:48 09.10.2017
Annemieke Ehlers (4.v.l.) führte durch die Veranstaltung mit den Landtagskandidaten. Quelle: Thomas Freiberg
Solschen

Die Landjugend stellte den Landtagskandidaten ihre Wahlforderungen vor. Schwerpunkte sind darin die Themen Bildung, Ärzteversorgung im ländlichen Raum sowie die Infrastruktur. Die Gäste hatten besonderes Interesse am Thema Bildung, was den Lehrermangel einschließt. Ein Schritt, um dem Mangel entgegenzuwirken, könnte das Abziehen von Fachlehrern von den AGs sein. Die Arbeitsgemeinschaften könnten etwa auch von örtlichen Vereinen betreut werden – so die Idee von Plett und Möhle. Möhle erwähnte zudem die hohe Abbruchquote bei Studenten und schlug vor, dass Studiengänge anders strukturiert werden sollten. Zwei Stunden land diskutierten Landtagskandidaten, Landjungend und Gäste angeregt miteinander.

Von Dennis Nobbe

19 Jahre lang fanden unter der Leitung von Jutta Reuting in der Alten Stellmacherei im Gadenstedt zahlreiche Konzerte und andere kulturelle Veranstaltungen statt. Hierbei wurde sie tatkräftig von ihrem Lebensgefährten Erich Kaletta unterstützt. Aus gesundheitlichen Gründen müssen nun jedoch ab November die Veranstaltungen des Kulturvereins vorerst eingestellt werden.

08.10.2017

Der Förderverein der Burg Steinbrück lädt wieder einmal zur „Gruseltour“ rund um die Burg Steinbrück. Der Burgführer Wolfgang Seeling wird in abendlicher Stunde über die Geschichte sowie über „Schauerlichkeiten“, welche sich dort zugetragen haben, berichten. Auch die mittelalterliche Rechtskunde wird ein Thema des Abends sein.

08.10.2017
Ilsede 2000 Gäste auf zwei Etagen erwartet - Ü-30-Party in der Gebläsehalle am 4. November

Die beliebte Partyreihe ist zurück: Nach exakt neun Monaten kann am 4. November ab 20 Uhr wieder gepflegt im industriellen Ambiente der Gebläsehalle gefeiert werden. Dann findet die nächste große Ü-30-Party statt.

08.10.2017