Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Ilsede „Landfrauenbiene“ verschönert den Ilseder Rathaus-Park
Kreis Peine Ilsede „Landfrauenbiene“ verschönert den Ilseder Rathaus-Park
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:19 10.05.2014
Christa Machunze (vorn) sowie Irmgard Zadow und Erika Kruhl beim Pflanzen im Rathaus-Park.
Anzeige

Nach Absprache mit Imke Rau von der Ilseder Verwaltung kümmert sich das bewährte Team seit 2008 nicht nur um die Bepflanzung, sondern auch um die Pflege dieses Beetes. Für Machunze ist das regelmäßige Gießen bis in den Herbst hinein eine Selbstverständlichkeit. Und Ilsedes Bürgermeister, Wilfried Brandes, weiß diesen ehrenamtlichen Einsatz zur Verschönerung des Ortsbildes auch zu schätzen.

Übrigens: Die nächste Veranstaltung der Ilseder Landfrauen findet am Sonnabend, 24. Mai, statt. Ab 10 Uhr unternehmen die Landfrauen dann eine Kräuterwanderung durch das Groß Ilseder Holz. Die bekannte Waldpädagogin Ulrike Vollhardt begleitet diesen Spaziergang und möchte mit ihrem Fachwissen über Wildkräuter, Bäume und Waldtiere einen interessanten Vormittag gestalten. Im Anschluss findet ein gemeinsamer Imbiss mit Spezialitäten statt. Treffpunkt ist um 10 Uhr im Ammerweg 25.

Bei dieser Veranstaltung sind Gäste willkommen.

  • Infos und Anmeldung bei Ilse Schulz unter Tel. 05172/2164.

rd

Klein Ilsede. Große Freude bei der Lebenshilfe Peine-Burgdorf (LHPB): Der TV Klein Ilsede hat dem Team der Frühberatung und Frühförderung der LHPB erneut eine großzügige Spende überreicht.

09.05.2014

Bülten. Bereits zum zweiten Mal hatten Margitta Wulfes und Andrea Saß einen Dorfflohmarkt in Bülten organisiert - und wieder war er ein voller Erfolg. In Garagen, auf den Vorhöfen oder auch entlang der Einfahrt und im Vorgarten platzierten sich die Stände und „warteten“ auf die Schnäppchenjäger, die von beinahe überall aus dem Landkreis anreisten.

23.07.2015

Ölsburg. Schlagerlegenden zu Gast im Bürgersöhneheim: Nach der sehr erfolgreichen ersten Veranstaltung „Nacht der Travestie“ im Bürgersöhneheim in Ölsburg geht es am 24. Mai in die zweite Kleinkunst-Runde. Zu Gast sind die Gebrüder Blattschuss mit ihren langen „Kreuzberger Nächten“, die das Highlight der Schlager- und Discofox-Tanznacht sind.

08.05.2014
Anzeige