Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Ilsede Lafferder Markt: Tausende Besucher bereits am ersten Tag
Kreis Peine Ilsede Lafferder Markt: Tausende Besucher bereits am ersten Tag
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:00 26.09.2018
Das Angebot auf dem Lafferder Markt reicht von kulinarischen Köstlichkeiten bis hin zu Haushaltswaren. Quelle: Dennis Nobbe
Groß Lafferde

Für Unterhaltung sorgten nicht nur diverse Schausteller und Musiker, sondern auch die Aussteller, die ihre Waren in alter Marktschreier-Manier anpriesen. Ein altbekanntes Gesicht ist dabei Oliver Schrader, besser bekannt als „Nudel-Olli“. Aber auch „Bananen-Fred“ aus Hamburg pries lautstark seine Früchte an und lieferte sich dabei einen humorvollen Schlagabtausch mit „Käse-Timmi“, der seinen Stand direkt nebenan hatte – sehr zum Amüsement der Umstehenden.

Für die ganz jungen Besucher waren nicht nur Süßigkeiten wie Zuckerwatte und Eis interessant, sondern auch der kleine Streichelzoo mit Ponys und Ziegen sowie natürlich die Fahrgeschäfte, die aber auch die Älteren anlockten. Und wer wollte, konnte sich zum Beispiel auch die Schuhe auf Hochglanz bringen lassen oder den Wasserturm besichtigen.

Die Schausteller unterhielten die Gäste auch auf musikalische Weise. Quelle: Dennis Nobbe

Zum Lafferder Markt gehört auch das traditionelle Gänsebraten-Essen am Mittwochmittag, das diesmal in der Gaststätte „Zum Markt“ stattfand. Eingeladen hatte Groß Lafferdes Ortsbürgermeister Rainer Röcken dazu zahlreiche Vertreter der Kommunalpolitik, der örtlichen Vereine, der Schule, der Banken, des Wasserverbands sowie der Feuerwehr und Polizei.

Von Marktschreiern bis zu kuriosen Schaustellern hat der traditionsreiche Lafferder Markt alles zu bieten.

Röcken fasste kurz die Geschichte des Lafferder Markts zusammen, den es schon seit dem Jahr 1787 gibt. „Angefangen hat damals alles als Vieh- und Krammarkt“, erklärte der Bürgermeister. Im Anschluss an das Essen machten sich alle Teilnehmer auf, um einen ausgiebigen Rundgang über den Markt zu machen.

Entlang der Marktstraße war allerhand los. Quelle: Dennis Nobbe

Am Donnerstag ist der Lafferder Markt von 9 bis 22 Uhr statt. Gegen 21.30 Uhr erwartet die Besucher zum Abschluss ein großes Höhenfeuerwerk.

Von Dennis Nobbe

Neben Oberger Kita-Kindern und der örtlichen Gitarrengruppe Fis-Moll nahm am Freundschaftssingen der MGV Oberg in diesem Jahr der MGV Handorf teil. Verbindendes Element für alle ist Freude am gemeinsamen Musizieren.

26.09.2018

Am Mittwoch beginnt der Lafferder Markt, es werden Tausende Besucher aus nah und fern erwartet. Rund 250 Standplätze sind entlang der Marktstraße, rund um den Wasserturm und auf dem Marktplatz aufgebaut, geöffnet ist der Markt Mittwoch von 9 bis 23 und Donnerstag von 9 bis 22 Uhr.

25.09.2018

Zwei Fahrzeuge stießen am Montagabend in Groß Lafferde zusammen, die Fahrerin eines VW Golf hatte offenbar einem Tiguan-Fahrer die Vorfahrt genommen. Einer von der Polizei durchgeführte Atemalkoholmessung ergab 2,49 Promille bei der Unfallverursacherin.

25.09.2018