Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° Regenschauer

Navigation:
Lafferder Konzert brachte große Freude

Traditionelles und Modernes Lafferder Konzert brachte große Freude

Das traditionelle Adventskonzert der Groß Lafferder Chöre und Instrumentalgruppen in der Bernwardskirche fand wieder großen Anklang. „Es gibt ja fast nichts Schöneres, als den Klängen adventlicher und weihnachtlicher Musik zu lauschen, leise mitzusummen oder laut mitzusingen“, freute sich Pastor Burkhard Kindler.

Voriger Artikel
Wie das Weihnachtsfest entstanden ist
Nächster Artikel
„Lametta“ mit Quindel und Holstein

Ein üppiges Adventsmusik-Programm wurde den Groß Lafferder Zuschauern geboten.

Quelle: oh

Groß Lafferde. Sichtlich Freude an ihrem Tun hatten auch die mitwirkenden Chöre und Instrumentalgruppen. Alle Mühen der Vorbereitung und der Proben waren vergessen, als der Applaus der Zuschauer aufbrandete.

Interessant war besonders das Nebeneinander von traditionellen Sätzen und Arrangements und modernen Bearbeitungen. So waren „Engel“ von den Wise Guys und eine lustige Fassung des Weihnachtslieder „O Tannenbaum“ genauso im Programm wie die bekannte Kantate „Machet die Tore weit“ oder das alte Adventslied „Nun komm, der Heiden Heiland“. Die große Vielfalt ließ 75 Minuten schnell vergehen, ein langer Applaus belohnte die Vortragenden. Am Ausgang bestand die Möglichkeit, das Friedenslicht von Bethlehem mitzunehmen, das Gadenstedter Pfadfinder am Nachmittag gebracht hatten.

sip

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Ilsede
7a85f416-d829-11e7-9deb-d9e101ec633c
Erster Schnee im Peiner Land

In der Nacht vom Samstag auf Sonntag hatte sich eine dicke Schneedecke über das Peiner Land gelegt. Hier gibt es die besten Schnappschüsse...

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr