Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Ilsede Klein Ilseder Schlagersängerin veröffentlicht ihren neuen Song
Kreis Peine Ilsede Klein Ilseder Schlagersängerin veröffentlicht ihren neuen Song
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:15 10.10.2013
Carla Meineke mit ihrem Mann beim Auftritt im Peiner Stadtpark. Quelle: im
Anzeige

Dieser Song geht in eine etwas anderen Richtung als die bisherigen - vor allem textlich. Drehten sich frühere Titel eher um Herz-Schmerz-Themen, ist „Nur ein Traum“ eher ein Lied über eine verlorene Jugend. „Es wird doch immer so viel davon gesprochen, dass auch das Alter seine Vorzüge hat. Aber wenn man genau hinschaut, dann wird sehr oft nur die Jugend angepriesen - vor allem auch in der Musikwelt“, sagt Meineke. „Da ich aber auch ehrlicherweise zugeben muss, ein wenig Probleme mit dem Älterwerden zu haben, war es mir ein Bedürfnis, ein Lied darüber zu schreiben.“ Sie sei zwar schon ein geselliger und lebensfroher Mensch, aber manchmal überkomme sie eben eine gewisse Traurigkeit. „Ich wäre einfach gerne früher meinem jetzigen Hobby nachgegangen, aber das war leider aus verschiedenen Gründen nicht möglich“, sagt die Klein Ilsederin. Und aus diesem Spannungsfeld heraus, zwischen dem Ärger über verlorene Chancen und dem gelebten Kindertraum jetzt, entstand schließlich der neue Song. „Der jüngeren Generation heute stehen viele Türen offen, die Möglichkeiten hatte ich früher leider nicht. Deshalb kann ich die Frage eigentlich auch nicht hören, warum ich nicht schon früher mit dem Schlagersingen angefangen habe. Es war leider einfach nicht möglich“, sagt Meineke.

Um so mehr freut sich die Klein Ilsederin nun aber, dass sie ihren Traum jetzt endlich leben kann - und ihre Fans freuen sich natürlich erst recht. Und die können „ihre Carla“ schon bald wieder live erleben. So wird sie im Dezember unter dem Motto „Carlas Weihnachtsschlager“ beim Peiner Weihnachtsmarkt auftreten - und am 14. Dezember steht dann die große Discofox-Tanzparty im Gasthaus „Zur Sonne“ in Stederdorf an.

mu

Solschen. Zu einer besonderen Blutspende lädt der DRK-Ortsverein Solschen am kommenden Freitag, 11. Oktober, von 16.30 bis 19.30 Uhr in den Gemeindesaal, Pfarrgasse 1, in Solschen ein.

06.10.2013

Groß Ilsede. Rund 120 Besucher informierten sich jetzt bei der Medizinischen Vortragsreise des Klinikums Peine im Ilseder Komed über zwei sehr unterschiedliche Gesundheitsthemen. Während Beinschmerzen - durch Wirbelsäulenerkrankungen - die Betroffenen leiden lassen, bleiben Leisten-, Nabel- und Narbenbrüche oft unbemerkt.

04.10.2013

Klein Ilsede. Bei goldenem Herbstwetter fanden sich 36 Jubel-Konfirmanden in der St.-Urban-Kirche Klein Ilsede ein, um sich an ihre Konfirmation vor 50, 60, 65, 70 oder gar 75 Jahren zu erinnern.

03.10.2013
Anzeige