Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Ilsede Klein Ilsede hat wieder einen Bürgerkönig
Kreis Peine Ilsede Klein Ilsede hat wieder einen Bürgerkönig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:01 08.05.2018
Die neuen Könige und der „Hoofstaat“ in Klein Ilsede. Quelle: Privat
Klein Ilsede

Neuer Bürgerkönig von Klein Ilsede wurde Nils Weber und König der Junggesellschaft ist Maurice Menzel. Zufälligerweise wohnen beide Könige in derselben kleinen Straße, in der die Festwagen nicht hätte wenden können. So musste der Festumzug zum Scheibenannageln in der Straße davor halten.

Weitere Majestäten sind Jessica Schulze (Bürgerfrauen), Clara Ebeling (Blue Sisters), Michelle Fellbaum (Bierkönig), Luca Weber (Jugendkönig) und Jannes Riedel (Schülerkönig).

Am Freitagabend brachte, wie bereits in den letzten Jahren, DJ Olli die Besucher in Stimmung. Die Cover-Band „Royal Party Society“ war zum zweiten Mal am Klein Ilseder Schützenfestsamstag vertreten und sorgte zum Ende für zahlreiche „Zugabe“-Rufe. Am Sonntagnachmittag spielte der Ölsburger Fanfarenzug auf dem Festzelt auf und erfreute besonders mit ihrem Swing die Anwesenden.

Die Blue Sisters ließen sich zwei Neuerungen zum Schützenfest einfallen. Zum einen organisierten sie erstmals einen Wagen für den Umzug, der eigenhändig in den Vereinsfarben Blau-Weiß geschmückt wurde. Auch wenn nicht für alle Mitglieder darauf Platz war, sorgte der Wagen für etwas weniger schmerzende Füße.

Zum anderen erhielt die Blue Sisters-Königin zum ersten Mal eine kleine Scheibe. Zwar wurde sie nicht, wie bei dem Bürger- und Junggesellenkönig, ans Haus genagelt, dafür wurde sie vom Blue Sisters-Vorstand selbst entworfen und von Hand beschrieben.

Auch das sonnige Königswetter trug zu einem erfolgreichen Schützenfest bei. An drei Tagen wurde ausgelassen und friedlich in Klein Ilsede gefeiert. Das Bürgercorps Klein Ilsede gratulierte allen Königen, wünschte ein schönes Jahr der Regentschaft und bedankte sich bei den zahlreichen Besuchern und ehrenamtlichen Helfern.

Von der Redaktion

Ilsede Eine Schwerverletzte nach Unfall - Zwei Unfälle auf der B 444

Am Montag kam es auf der B 444 innerhalb kurzer Zeit zu gleich zwei Unfällen. Während der erste Unfall noch glimpflich ausging, führte der zweite Unfall zu einer Schwerverletzten. Die Peinerin fuhr auf die erste Unfallstelle auf.

08.05.2018
Ilsede Tiermedizinische Hochschule Hannover - Labrador Tico aus Oberg ist ein registrierter Blutspender

Tico aus Oberg ist Blutspender. Kling nicht allzu ungewöhnlich, schließlich spenden viele Menschen regelmäßig Blut. Nur ist Tico kein Mensch – sondern ein Hund. Bereits zweimal war der Labrador-Rüde in Begleitung von Herrchen und Frauchen an der Tiermedizinischen Hochschule Hannover, um sich dort Blut abnehmen zu lassen, das anderen Hunden helfen soll.

08.05.2018

Motorsport-Freunde aus ganz Deutschland kamen am Sonntag auf ihre Kosten: Der siebte RRC-Slalom auf dem Ilseder Hüttengelände an der Gebläsehalle begeisterte bei sonnigstem Wetter zahlreiche kleine und große Besucher. Veranstaltet wurde das Spektakel vom RRC Vienenburg und dem NAC Salzgitter unter der Fahrtleiterin Sandra Werner.

06.05.2018