Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Ilsede Kirche in Ölsburg wegen Dachschadens gesperrt
Kreis Peine Ilsede Kirche in Ölsburg wegen Dachschadens gesperrt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:11 15.03.2018
Die Trinitatis-Kirche in Ölsburg. Quelle: Archiv
Anzeige
Ölsburg

„Durch den Sturm sind Dachziegel heruntergefallen“, schildert Ölsburgs Pastor Dominik C. Rohrlack. „Das Loch ist größer als ein erwachsener Mensch.“ Auch an anderen Stellen des Gebäudes seien Ziegel abgängig.

Zunächst habe man versucht, die Löcher umgehend zu schließen, doch nach einer Inaugenscheinnahme durch die Mitarbeiter des Amtes für Bau- und Kunstpflege der evangelisch-lutherischen Landeskirche hätten diese dem Kirchenvorstand die Sperrung der Kirche empfohlen. Ein Betreten der Kirche sei nicht ohne Gefahr möglich gewesen. „Und wir möchten natürlich keinen Gottesdienstbesucher in Gefahr bringen“, sagt Rohrlack.

Für die Reparaturarbeiten soll die Kirche nun eingerüstet werden, der Auftrag sei bereits erteilt worden, so der Pastor. Wie hoch der Schaden tatsächlich ist, lasse sich erst dann abschätzen. Der Schaden werde der Versicherung gemeldet. Wann die Sperrung jedoch wieder aufgehoben wird, ist offen. „Wir hoffen, dass die Kirche zur Konfirmation nach Ostern wieder nutzbar ist“, bekräftigt Rohrlack.

Bis dahin weicht die Gemeinde mit den Gottesdiensten in das „Haus der Kirche“, das Gemeindehaus, aus. Auch die geplanten Taufen sollen dort stattfinden. Hochzeiten sollten glücklicherweise in der nächsten Zeit nicht in der Trinitatis-Kirche stattfinden.

Von Mirja Polreich

Die Vereinsauflösung ist vorerst abgewendet: Weil bei der Jahresversammlung von Teos Musikanten aus Solschen kein Vorsitzender gefunden werden konnte und es überdies Schwierigkeiten mit der Spielfähigkeit gab, plant der Vorstand nun eine Fusion mit einem anderen Verein.

14.03.2018

Eine überraschende Nachricht erreichte am Dienstag die Redaktion der PAZ: Die Astrid-Lindgren-Schule in Groß Ilsede hat den Beitrag „Robert hilft“ der Klasse 10a aus dem Wettbewerb um den niedersächsischen inklusiven Kurzfilmpreis zurückgezogen. Besonders bitter: Nach Informationen der PAZ hätte der Beitrag gewonnen.

14.03.2018

Gute Neuigkeiten gibt es von der Spielvereinigung Groß Bülten (SpVgg): Im Verlauf der außerordentlichen Versammlung konnten alle Vorstandsposten besetzt werden. Bei der ordentlichen Versammlung im Februar hatte sich niemand gefunden, der die Führung des Vereins übernehmen wollte.

13.03.2018
Anzeige