Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 0 ° wolkig

Navigation:
Keine Beweise für Brandstiftung

Menschen vor Gericht Keine Beweise für Brandstiftung

Mit einem Freispruch endete der Prozess gegen einen 36-jährigen Braunschweiger wegen Brandstiftung. Ihm wurde vor dem Amtsgericht Peine vorgeworfen, im Mai 2009 im von ihm bewohnten Untergeschoss eines Hauses in Adenstedt Feuer gelegt und die Wohnung verlassen zu haben.

Adenstedt. „Ich weiß nicht, was passiert ist“, so die Richterin in ihrer Urteilsbegründung. Unterschiedliche Brandursachen seien möglich – auch nachdem mehrere Sachverständige und Zeugen gehört wurden.

Unter ihnen auch die damalige Bewohnerin des ersten Stocks, die ihren Besitz verlor. Während der Beweisaufnahme ergaben sich zwar Hinweise für den Tatvorwurf. Eine eindeutige Brandursache war aber nicht festzustellen. Ein vom Gericht beauftragter Brandsachverständiger schloss die Möglichkeit eines technischen Defekts nicht aus, eine brennbare Flüssigkeit sei dagegen nicht nachweisbar.

Zudem konnte er nicht ausschließen, dass die Elektroinstallation Ursache für das Feuer sein könnte. Dabei könnten durch Tierfraß entstandene Isolationsfehler unbemerkt zu schwelen begonnen haben und einen schlagartigen Brand ausgelöst haben.

Trotz der entlastenden Annahmen war der Verteidiger des Angeklagten mit dem Gutachten nicht einverstanden, da sich der Verfasser auf Annahmen eines zuvor vom Gericht abgelehnten Experten stütze.

Das Ansinnen ein eigenes, vom Angeklagten in Auftrag gegebenes Gutachten in den Prozess einzubringen, wies das Gericht zurück und lehnte die Kostenübernahme für das Gutachten ab: Es sei überflüssig. Sowohl Staatsanwalt als auch Verteidiger forderten aufgrund der fehlenden Beweise für die Schuld des Angeklagten einen Freispruch.

Die vorausgegangenen Unterstellungen seien zum Teil schlicht falsch gewesen, stellte der Verteidiger fest.

fl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
7a85f416-d829-11e7-9deb-d9e101ec633c
Erster Schnee im Peiner Land

In der Nacht vom Samstag auf Sonntag hatte sich eine dicke Schneedecke über das Peiner Land gelegt. Hier gibt es die besten Schnappschüsse...

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr