Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 3 ° Schneeregen

Navigation:
KKS Ilsede: Astrid Bechtel gewann das "Herzchen des Jahres 2012"

Ilsede KKS Ilsede: Astrid Bechtel gewann das "Herzchen des Jahres 2012"

Groß Ilsede. Den Schießwettbewerb „Herzchen des Jahres 2012“ des Klein Kaliber Sportvereins (KKS) Groß Ilsede hat Astrid Bechtel gewonnen. Alle Damen des KKS hatten einen Monat lang immer Mittwochs die Gelegenheit auf den begehrten Wanderpokal Herzchen des Jahres zu schießen.

Voriger Artikel
"Schöne Osterfeiertage, Landkreis Peine" aus Singapur
Nächster Artikel
Papst-Begegnung und geballte Geschichte:Miosga erzählt vom Besuch der ewigen Stadt

Gewann das KKS-Herzchen des Jahres: Astrid Bechtel mit der Zicken-Holztafel.

Quelle: privat

Im Finale setzte sich Astrid Bechtel mit vier Treffern an die Spitze. Dicht gefolgt von Marion und Julia Rieger mit drei Treffern. Elke Brun brachte nur zwei Treffer ins Ziel.

In einer Feierstunde überreichte der erste Schießwart Thomas Brun Astrid Bechtel eine Holztafel mit ihrem Namen. Er bedankte sich auch nocheinmal bei allen Teilnehmerrinnen für ihren Einsatz bei diesem schönen Wettkampf. Übrigens: Auf der Holztafel sind zwei „Zickenböcke“ eingraviert. „Deswegen wird im Verein auch von einem Zickenschießen gesprochen“, sagt Hans Fritzsch, Pressewart beim KKS Groß Ilsede.

  • Noch eine wichtige Information für alle Vereinsmitglieder: Die Vorstandssitzung des KKS findet statt am 25. April, ab 18 Uhr. Am 27. April ist Hochofen-Cup um 18.30 Uhr beim SV05 in Ölsburg.

sip

Voriger Artikel
Nächster Artikel
7a85f416-d829-11e7-9deb-d9e101ec633c
Erster Schnee im Peiner Land

In der Nacht vom Samstag auf Sonntag hatte sich eine dicke Schneedecke über das Peiner Land gelegt. Hier gibt es die besten Schnappschüsse...

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr