Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Ilsede Im Oktober ist die große Wirtschaftsschau
Kreis Peine Ilsede Im Oktober ist die große Wirtschaftsschau
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:00 23.03.2017
Krishna Freytag (links) und Heiko Klein in der Ilseder Gebläsehalle: Dort soll im Oktober eine dreitägige Wirtschaftsschau mit lokalen Firmen und Unternehmen stattfinden. Quelle: Jasper Warzecha
Anzeige
Groß Ilsede

Nachdem der Lehrter Betriebswirt für Marketing bereits im Januar mit seiner Messe-Idee an die Stadt Peine heran getreten war und eine Absage erhalten hatte (siehe Artikel unten), findet die Schau nun Ende Oktober in Groß Ilsede statt. Zuvor hatte Klein Kontakt zum Eventmanager der Wirtschafts und Tourismusfördergesellschaft (Wito), Krishna Freytag, aufgenommen.

Bei einem Pressegespräch vor Ort erklärten Klein und Freytag nun ihren Plan. „Ich kenne die Gebläsehalle schon seit vielen Jahren und bin der Meinung, dass sie eine sehr gute Location für derartige Projekte ist“, fasst Klein zusammen, „gerade für eine Wirtschaftsmesse mit Firmen und Unternehmen aus der Gegend liegt sie einfach perfekt.“

Ähnlicher Meinung ist auch Freytag, der auf bereits stattgefundene Messen in den zurückliegenden Jahren verweist. „Wir freuen uns über das Engagement von Heiko Klein“, so der Eventmanager. Außerdem können sich beide durchaus vorstellen, dass aus der Messe eine feste Veranstaltung wird. „Der Bedarf für gerade kleine Messen, die zwei bis drei Tage dauern, ist einfach da“, ist Freytag überzeugt und bestätigt damit Klein, der entsprechende Erfahrungen aus der Veranstaltung von Zeltmessen in Lehrte gemacht hat, die er seit 2007 alle zwei Jahre organisiert.

„In der Umgebung von Peine ist jedoch mehr Wirtschaftskraft vorhanden“, findet der Projektleiter, der sich bereits ein ehrgeiziges Ziel gesetzt hat. „Zwischen 70 und 90 Aussteller“ hätte er gerne in der Gebläsehalle. Vielfältige Möglichkeiten für unterschiedliche Firmen sehen beide Beiteiligten absolut gegeben: „Wir haben in der Halle eine Fläche von mehr als 1700 Quadratmetern“, so Freytag und Klein verweist auf das großzügige Außengelände, das Aussteller auch entsprechend nutzen könnten.

jaw

Ilsede Groß Ilsede: Discounter zieht in ein Zelt - Aldi-Filiale an Eichstraße wird neu gebaut

Groß Ilsede. Der Aldi-Markt an der Eichstraße in Groß Ilsede wird neu gebaut. Während der Bauphase eröffnet der Discounter einen Verkauf in einem Zelt auf dem Hüttengelände an der Straße Am Kraftwerk.

22.03.2017
Ilsede Gemeinde Ilsede: Ausschusssitzung - Wie soll künftig der Straßenbau finanziert werden?

Ein wichtiger Punkt auf der Tagesordnung der Sitzung des Ausschusses für Finanzen und Wirtschaftsförderung der Gemeinde Ilsede am Montagabend war die Änderung der Straßenbauabgaben auf der Grundlage des neuen Niedersächsischen Kommunalabgabengesetzes (NKAG).

21.03.2017
Ilsede Benefiz-Jubiläumsveranstaltung - Konzert zugunsten des Ilseder Ferienprogramms

Eine kleine Benefiz-Jubiläumsveranstaltung zum 40-jährigen Bestehen des Ilseder Ferienprogramms findet am kommenden Samstag, 25. März, ab 16 Uhr in der Mensa des Schulzentrums in Groß Ilsede statt. Mit dabei sind die Kreischsägen und der Zauberer Detlef Chruszcz.

20.03.2017
Anzeige