Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Ilsede Tuningkontrollen beim BMW-Treffen
Kreis Peine Ilsede Tuningkontrollen beim BMW-Treffen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:21 16.04.2019
Bei Tuningkontrollen im Zusammenhang mit dem BMW-Treffen in Ilsede stieß die Polizei auf diverse Verstöße. Quelle: Archiv
Gross Ilsede

Im Rahmen des alljährlichen BMW-Treffens am 13. April im Gewerbepark „Ilseder Hütte“ in Groß Ilsede führten Beamte der regionalen Kontrollgruppe „Tuning“ der Polizeidirektion Braunschweig Verkehrskontrollen durch. Hierbei wurden sie durch Beamte der Polizeidirektion Hannover unterstützt.

72 Pkw kontrolliert

Es wurden insgesamt 72 Pkw auf der Anfahrt zum Veranstaltungsort kontrolliert, meldet die Polizei in ihrem Bericht. Bei 48 Fahrzeugen wurden demnach aufgrund von nicht legalen Umbauten Verstöße festgestellt und Verkehrsordnungswidrigkeitenverfahren und eine Strafanzeige wegen des Verstoßes gegen das Kraftfahrzeugsteuergesetz eingeleitet.

Weiterfahrt untersagt

In neun Fällen lagen sogar wesentliche Beeinträchtigungen der Verkehrssicherheit vor, so dass die Weiterfahrten mit den betroffenen Pkw durch die Beamten untersagt wurden. Weiterhin wurde bei zwei Fahrzeugführern festgestellt, dass sie nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis waren. Gegen sie wurden Strafverfahren wegen des Fahrens ohne Fahrerlaubnis eingeleitet.

Während der polizeilichen Kontrollen wurde durch den Landkreis Peine im Nahbereich des Veranstaltungsgeländes eine Geschwindigkeitsüberwachung durchgeführt. Die Anzahl der registrierten Geschwindigkeitsverstöße lagen der Polizei bis zum Einsatzende nicht vor.

Von Kerstin Wosnitza

Rund 100 Kräfte der Freiwilligen Feuerwehren aus Ilsede wurden am Samstag nach Bülten alarmiert, auch das DRK Peine war im Einsatz. Vor Ort galt es, bei einer Übung eingeklemmte Pkw-Insassen zu befreien und verletzte Bus-Fahrgäste zu versorgen.

18.04.2019

Das 18. internationale BMW-Treffen auf dem Ilseder Hüttengelände lockte wieder zahlreiche Autofreunde an. Es gab viel zu sehen – lediglich das Wetter wollte nicht so recht mitspielen.

17.04.2019

Anlässlich des 100. Geburtstages des Modehauses Decker in Groß Ilsede hat der Arbeitskreis Dorfgeschichte historische Bilder des Familienunternehmens zusammengetragen. In einer Ausstellung im Rewe-Markt sind die Ansichten noch bis Ende Mai zu sehen.

14.04.2019