Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Ilsede Groß Ilseder Jugendfeuerwehr: Frühjahrsputz im Wald
Kreis Peine Ilsede Groß Ilseder Jugendfeuerwehr: Frühjahrsputz im Wald
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:20 07.03.2014
Die Mädchen und Jungen der Jugendwehr sammelten reichlich Müll und kontrollierten zudem die Nistkästen. Quelle: oh
Anzeige

Wein-, Sekt-, Schnaps- und Bierflaschen haben die Jugendlichen auch schon in den vergangenen Jahren aufgesammelt, aber dass jemand Socken, Handy, Geldbörse, Handschuhe oder sogar einen BH im Wald verliert, verwunderte die eifrigen Sammler dann doch sehr. An einigen Stellen sah es so aus, als ob hier bei Dunkelheit wilde Partys gefeiert wurden.

Besonders ärgerten sich die Jugendlichen darüber, dass der Müll im Wald nicht nur achtlos weggeworfen wurde, sondern oftmals die Flaschen auch zertrümmert waren. Mühsam wurden die Scherben aufgesammelt, damit die Tiere sich nicht daran verletzen.

Einige der Jugendlichen kontrollierten zudem die Nistkästen, die in den vergangenen Jahren aufgehängt worden waren. Diese wurden gereinigt und bei Bedarf erneuert.

  • Wer Lust hat, bei der Jugendfeuerwehr Groß Ilsede mitzumachen und zwischen 10 und 16 Jahren alt ist, kann einfach einmal zu einem Schnupperdienst vorbeischauen. Dieser findet immer dienstags ab 17.30 Uhr am Gerätehaus der Feuerwehr Groß Ilsede statt.

rd

Groß Bülten. Einen Verkehrsunfall gab es am Donnerstag gegen 8.25 Uhr in Große Bülten auf der Gartenstraße, Einmündung  zur Peiner Straße / Angerstraße. Laut Polizei wurde glücklicherweise niemand verletzt, es entstand aber ein hoher Sachschaden in Höhe von 23 000 Euro..

07.03.2014

Groß Ilsede. Beachtliches Jubiläum: Am 15. und 16. März steht im Ilseder Schulzentrum die 50. Hobbykunst-Ausstellung an. Seit 1987 organisiert Jutta Gappenberger diese Traditionsveranstaltung, die mittlerweile jedes Mal Tausende Besucher zählt. „Und für die Jubiläumsveranstaltung haben wir natürlich wieder einige Highlights im Programm“, sagt Gappenberger.

06.03.2014

Ölsburg. Mit der Startnummer 24 waren sie ins Rennen gegangen - am Ende landeten sie dann auf Platz eins: Die Musiker des Fanfarenzuges Ölsburg wurden beim Karneval Hannover als bester Musikzug ausgezeichnet.

09.03.2014
Anzeige