Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Ilsede Umbaumaßnahmen an Kirche beginnen nach Ostern
Kreis Peine Ilsede Umbaumaßnahmen an Kirche beginnen nach Ostern
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:03 28.03.2018
So sieht das Kirchenschiff derzeit aus. Nach der Renovierung wird es ein ganz neues Gesicht präsentieren. Quelle: Dr. Christian Heimann
Anzeige
Groß Ilsede

 „Wegen der Bauarbeiten können vom 10. April bis Ende Oktober keine Gottesdienste oder andere Veranstaltungen in der Kirche stattfinden“, sagt Pfarrer Thomas Mogge. Am Montag, 9. April, findet um 19 Uhr ein Gottesdienst statt, um Abschied zu nehmen vom Altvertrauten und Vorfreude zu wecken auf den neu gestalteten Kirchenraum, so der Geistliche weiter. Ab 10. April beginnt dann das Ausräumen der Kirche.

Schon lange überlegt die Gemeinde, wie sie die Kirche für Menschen öffnen kann, die außerhalb der Gottesdienstzeiten beten möchten. Jetzt wird in der bisherigen Taufkapelle ein Ort des Gebetes eingerichtet. Er wird durch ein Gitter vom Hauptschiff getrennt. So wird eine Öffnung der Kirche möglich.

Im rechten Seitenschiff der Pfarrkirche wird die neue Taufkapelle eingerichtet, die auch unter der Woche als Gottesdienstraum genutzt werden kann. Die neue Bestuhlung ermöglicht vielfältige Möglichkeiten der Raumgestaltung. Zudem kann die Seitenkapelle fußwarm beheizt werden, ohne die Zentralheizung der Kirche einsetzen zu müssen. Die Barbarakapelle wird umgestaltet.

Kerzenruß und intensive Nutzung haben sichtbare Spuren hinterlassen. Daher wird die Kirche innen neu gestrichen. Die Lautsprecheranlage wird neu eingestellt und erweitert, die Lichtanlage den heutigen Anforderungen angepasst. Die Missionskapelle wird zukünftig als Lager verwendet, der Raum für Beichtgespräche renoviert.

„Aufgrund der Witterung hat das Fensterglas trotz der 1972 angebrachten Außenfenster stark gelitten und muss ersetzt werden. Eine Restauration ist nicht nur technisch aufwendig, sondern auch finanziell nicht darstellbar. Für die Neugestaltung der Fenster wurde die Künstlerin Lilian Moreno Sanchéz gewonnen“, erklärt Pfarrer Mogge. „Mit diesen Fenstern wird der Innenraum der Kirche in ein ganz neues Licht getaucht.“

Während der Umbauphase werden die Gottesdienste wochentags im Pfarrheim stattfinden. Dafür wird der Jugendraum zu einem Andachtsraum umgestaltet. Die Sonntagsgottesdienste werden um 9.30 Uhr in der Kirche Mariä Himmelfahrt in Steinbrück gefeiert.

Während der Bauzeit wird ein Fahrdienst eingerichtet. Anmeldungen dazu sind im Ilseder Pfarrbüro unter der Telefonnummer 05172/3424 oder per E-Mail unter St.Bernward-Ilsede@t-online.de möglich.

Von Kerstin Wosnitza

Gute Nachrichten gab es bei der Hauptversammlung der Ortsfeuerwehr Groß Lafferde: Im Laufe des Jahres soll das alte Tanklöschfahrzeug durch ein neues ersetzt werden, war vom zuständigen Fachbereichsleiter der Gemeinde Ilsede, Hans-Joachim Föste, zu erfahren.

28.03.2018

Eine Tradition zum Osterfest mit jahrhundertealter Geschichte: In der Groß Lafferder Bernwardskirche findet am Karfreitag ab 15 Uhr eine musikalische Passionsaufführung statt. Zu hören sein werden Frauen aus dem ehemaligen Frauenchor, der örtliche Männergesangverein und das Orgelspiel von Moritz Sandmann. Die Gesamtleitung hat Henner Jähner.

27.03.2018

Das Aus ist besiegelt: Die Volksfestgemeinschaft Groß Bülten löst sich zum 30. September dieses Jahres auf. Denn der Verein steht trotz intensiver Bemühungen ohne Vorstand da (PAZ berichtete). Damit wird es wohl auch kein Schützenfest mehr im Ort geben.

26.03.2018
Anzeige