Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Ilsede Gemeindeversammlung in der St.-Bernward-Kirche
Kreis Peine Ilsede Gemeindeversammlung in der St.-Bernward-Kirche
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:00 10.06.2017
Die St.-Bernward-Kirche in Groß Ilsede. Quelle: Archiv
Anzeige
Gross Ilsede

„Wenn in einer Kirchengemeinde eine Gemeindeversammlung gehalten wird, dann steht etwas Besonderes bevor“, sagt Pfarrer Thomas Mogge. „In der Tat wirft ein großes Projekt seine Schatten – oder in diesem Fall Licht – voraus, denn die St. Bernward-Kirche soll im neuen Licht erstrahlen.“ Im Frühjahr 2018 soll der Innenraum des Gotteshauses renoviert werden. Bei den Vorbereitungen dazu stellte sich heraus, dass die großen Fensterflächen im Hauptschiff nicht reparabel sind und erneuert werden müssen.

„Nach zahlreichen Gesprächen im Bauausschuss der Gemeinde Ilsede und mit den Verantwortlichen des Bistums Hildesheim kann dieses Projekt nun in eine neue Phase treten“, erklärt Mogge. In der morgigen Gemeindeversammlung wollen der Pfarrer und die Verantwortlichen der Kirchengemeinde und des Bistums den Gläubigen einen Entwurf vorstellen. Dazu werden besondere Gäste erwartet: Dombaumeister Norbert Kesseler und seine Mitarbeiter begleiten das Projekt, Dr. Peter Abel, Leiter der Kunstkommission des Bistums, wird das Treffen moderieren.

Ganz besonders freut sich die Gemeinde, dass die Künstlerin Lilian Moreno Sanchéz den Entwurf für die beiden großen Fensterflächen vorstellen und erläutern wird. Lilian Moreno Sanchéz ist in Chile geboren und aufgewachsen und arbeitet nun seit fast 20 Jahren in Deutschland.

Das Thema der beiden Fenster ist „Tod und Auferstehung“, das Sanchéz in einer modernen Bildersprache interpretiert hat.

Von Dennis Nobbe

Ilsede Volles Haus in Adenstedt - Odinshain: Frauen lesen für Frauen

„Was wäre, wenn es keinen Sommer, keine Nächte, keine Träume geben würde?“ Diese Frage stellte Moderatorin Ilka Schuhmacher den Gästen der mit 150 Teilnehmerinnen ausverkauften Sommerveranstaltung von „Frauen lesen für Frauen“ im Waldgasthaus Odinshain in Adenstedt, die in diesem Jahr unter dem Motto „Sommernachtstraum“ stand.

09.06.2017

Die Freiwillige Feuerwehr Groß Ilsede möchte sich mit ihrer neuen Werbeaktion „Haushaltslöschkübel“ vorstellen. Wie der Aktionsname bereits verrät, will die Feuerwehr auf das Thema Verhalten im Brandfall aufmerksam machen. Dazu verteilen die Mitglieder gegen eine Gebühr Löschkübel an die Haushalte.

09.06.2017

Am vergangenen Samstag präsentierten 17 Künstler des Landkreises Peine im Rahmen der Veranstaltung „Kunstzeit-Zeitkunst“ in Münstedt ihre Werke. Unter dem Motto: „Wenn du neugierig bist, ist das Leben spannender“, hatte der Initiator der Veranstaltung Reinhard Carl zu der gemeinsamen Ausstellung eingeladen.

08.06.2017
Anzeige