Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Ilsede Gelungenes Gemeindefest in Bülten
Kreis Peine Ilsede Gelungenes Gemeindefest in Bülten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:16 14.09.2013
Das Gemeindefest in Bülten war gut besucht. Am Anfang stand ein Gottesdienst in der Markus-Kirche an.
Anzeige

Gleich am Eingang verteilten Konfirmanden Engel an alle Gottesdienstbesucher, die sich über diesen Anhänger sehr freuten. Doch nach der Engelgeschichte, die Pastor Martin Blasig erzählte, war allen klar, dass sie ihren Engel wieder hergeben sollten. Aufgabe für die Gottesdienstbesucher war es nämlich, die Engel zu beschriften: „Wer ist für mich zum Engel geworden?“ Konfirmanden sammelten sie ein und hängten sie an eine Leine, die quer durch die Kirche gespannt war, während Blasig die Texte vorlas. Oftmals wurde genannt: meine Mutter, meine Familie, die Nachbarin oder auch mein Freund und mein Haustier. Ein schönes Bild ergaben die mehr als 130 aufgereihten Engel.

Passend zu dem Programm hatte der Kirchenchor ein neues Lied eingeübt mit dem Titel „Sei behütet auf deinen Wegen“. Danach ging es hinaus in die Kaffeestube und in den Garten. Bei einem bunten Programm, gestaltet von Kindergarten, Mütterkreis und Chor, gab es Gelegenheit zum Mitsingen oder auch Quizfragen zu beantworten. Ebenso an die Kinder war gedacht worden. Sie konnten nach Herzenslust an den extra für diesen Tag gestalteten „Engelspielen“ teilnehmen. Jedes Kind ging schließlich mit einem selbstgebastelten Schutzengel und mit einem Leuchteengel für die Nacht nach Hause. Zwischendurch bildeten sich immer wieder Schlangen bei Bratwurst, Bowle oder der heiß begehrten Tombola.

Am Ende waren sich alle einig: Das war ein gelungenes Gemeindefest! Der Erlös von mehr als 700 Euro ist übrigens für die Erweiterung der Lautsprecheranlage in der Kirche durch funkgesteuerte Mikrofone bestimmt.

rd

Anzeige