Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Ilsede So war die Party mit dem DJ-Duo „Gestört aber geil“
Kreis Peine Ilsede So war die Party mit dem DJ-Duo „Gestört aber geil“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:21 06.12.2018
Es wurde getanzt und gefeiert: 1500 Gäste kamen, um gemeinsam mit dem bekannten und erfolgreichen DJ-Duo „Gestört aber geil“ eine fette Sause zu feiern. Quelle: Celine Wolff
Ilsede

In der Ilseder Gebläsehalle ging am Wochenende die Party ab: 1500 Gäste kamen, um gemeinsam mit dem bekannten und erfolgreichen DJ-Duo „Gestört aber geil“ eine große Sause zu feiern. Im Rahmen des Love Musical Festivals sind die beiden DJs mit dem Radiosender 89.0 RTL auf Deutschlandtour.

„Es lag uns aber am Herzen, dass wir einen Tourtermin in Ilsede machen“

Zu ihren Auftrittsstädten gehören momentan eigentlich keine anderen als Hamburg, Dresden, Rostock, Köln oder Berlin, wie Stevie T weiß. Weiter erzählte er: „Eigentlich würde Ilsede jetzt nicht in diese Rangordnung fallen. Es lag uns aber am Herzen, dass wir einen Tourtermin auch in Ilsede machen. Somit können wir Ilsede auch mit Berlin, München und Co. in einem Satz erwähnen.“

Es wurde getanzt und gefeiert: 1500 Gäste kamen, um gemeinsam mit dem bekannten und erfolgreichen DJ-Duo „Gestört aber geil“ eine fette Sause zu feiern. Quelle: Celine Wolff

Die Zielgruppe wäre in der Gemeinde zwar etwas kleiner, feiern würden die Leute aber genauso. „Wir freuen uns auf die beiden Jungs. Die Location ist super, wir kommen immer gerne zum Feiern her“, sagte die 29-jährige Saskia Palm aus Dungelbeck.

Es wurde getanzt und gefeiert: 1500 Gäste kamen, um gemeinsam mit dem bekannten und erfolgreichen DJ-Duo „Gestört aber geil“ eine fette Sause zu feiern. Quelle: Celine Wolff

Auch Tanja Löhr (44) aus Adenstedt war begeistert vom Abend: „Ich finde die Party gut. Die Musik ist abwechslungsreich, das gefällt mir.“

Arne Damerau (18) und sein Kumpel Thorben Pätzold (18) aus Münstedt waren auch vor Ort: „Wir sind mit Freunden hier. Der Abend ist echt cool, vor allem die Location ist geil.“

„Wir werden mit euch die Hütte abreißen“

Nicht nur das bekannte Dj-Duo legte auf, auch Stevie T, Marc Radix und Dj Louis Garcia heizten die Gebläsehalle ein. Während viele Besucher, ob jung oder alt, auf der Tanzfläche zu bekannten Hits feierten, warteten Max Francke (27) und Nadine Nicolai (27) gespannt auf die Stars des Abends: „Wir warten die ganze Zeit auf Gestört aber geil!“

Es wurde getanzt und gefeiert: 1500 Gäste kamen, um gemeinsam mit dem bekannten und erfolgreichen DJ-Duo „Gestört aber geil“ eine fette Sause zu feiern. Quelle: Celine Wolff

Um 1 Uhr war es dann endlich so weit, die Gäste wurden lauter und Handys wurden gezückt: „Wir werden mit euch die Hütte abreißen. Gebt Vollgas!“, begrüßte das DJ-Duo die gut gelaunten Gäste.

Bei dröhnendem Bass und lauter Musik feierten die Besucher bis in die frühen Morgenstunden

Von Celine Wolff

Der stellvertretende Bürgermeister der Gemeinde Ilsede ist seit 23 Jahren in der Kommunalpolitik aktiv. Bis zur nächsten Wahl 2021 will er weitermachen – „dann ist aber Schluss“, sagt der Solschener.

01.12.2018

Der Handball-Förderkreis Adenstedt feiert in diesem Jahr sein 40-jähriges Bestehen. Zu diesem Anlass will der Verein den Adenstedter Adventsmarkt wiederbeleben. Am Samstag, 8. Dezember, ist die Dorfgemeinschaft zu diesem Fest eingeladen.

02.12.2018

Bald ist wieder Weihnachtsmarkt am Burgplatz in Ölsburg. Im Vorfeld wurde dort jetzt ein sechs Meter hoher Weihnachtsbaum errichtet.

29.11.2018