Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / -2 ° wolkig

Navigation:
Gadenstedt: Möbelhaus Schulenburg lädt zur Hochzeitmesse ein

25 Aussteller aus der Region präsentieren sich Gadenstedt: Möbelhaus Schulenburg lädt zur Hochzeitmesse ein

Das Möbelhaus Schulenburg in Gadenstedt lädt für den kommenden Samstag, 17. Februar, von 10 bis 18 Uhr zu einer besonderen Hochzeitsmesse ein. Die Besucher erwartet ein vollgepacktes Programm voller Spaß und eindrucksvoller Momente.

Voriger Artikel
Einsatzkräften bot sich ein Trümmerfeld
Nächster Artikel
St. Urban Gospelchor wird 25 Jahre alt

Marcel Kooß und Daniel Pawlak mit den Plakaten für die Hochzeitsmesse.
 

Quelle: Hartmut Heuer

Gadenstedt. Tilman Sperling, Geschäftsführer des Möbelhauses Schulenburg, sagt: „Es ist eine sehr individuell gestaltete Messe, bei der die Aussteller auch eine Art Straßenfest organisieren.“

So gibt es zusätzlich jeweils einen Beitrag der Aussteller: Anbieter von Torten eröffnen ihr eigenes Café, es gibt eine Weinprobe, Zuckerwatte, Popcorn, ein Pianist sorgt für beschwingte Unterhaltung, als Hauptakt tritt Adrienne Morgan Hammond auf. Das Repertoire der US-amerikanischen Sängerin umfasst Jazz-Standards, Pop-Songs, Spirituals und Gospel-Traditionals, ergänzt durch neu komponierte Stücke aus eigener Feder.

Im Mittelpunkt der Messe stehen die Informationsmöglichkeiten rund ums Thema Hochzeit. 25 Aussteller aus der Region präsentieren ihre Produkte und Dienstleistungen: Brautkleider, Hochzeitstorten, Mietfahrzeuge fürs Brautpaar und Trauringe gehören unter anderem dazu. Auch über Tanzkurse können sich die Messebesucher informieren.

Zum Abschluss der Messe ist ein großes Feuerwerk geplant. Bevor es soweit ist, kommt es im Möbelhaus aber noch zu einer Preisverteilung, denn alle Besucher der Messe können an einem Gewinnspiel teilnehmen. Zu den Preisen gehört etwa ein Brautkleid im Wert von rund 1000 Euro.

Der Eintritt zur Hochzeitsmesse am Samstag ist kostenlos, Parkmöglichkeiten gibt es direkt am Möbelhaus Schulenburg (An der Bundesstraße 2, Gadenstedt).

Von Hartmut Heuer

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Ilsede
f3b4dc6e-1332-11e8-a452-7a4ee3183ad8
Das neue Fahrzeug der Kernstadtwehr

Bürgermeister Klaus Saemann (SPD) hat der Ortsfeuerwehr der Kernstadt Peine am Freitag ein neues Fahrzeug übergeben – und zwar ein sogenanntes Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug. Hier gibt es die besten Bilder des HLF 20.

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr