Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Flüchtlingsunterkunft: Vermisste Person gefunden

Ilsede Flüchtlingsunterkunft: Vermisste Person gefunden

Ilsede. Die aus der Flüchtlingsunterkunft in der Gebläsehalle verschwundene kranke Afghanin, die mit einem Großaufgebot gesucht worden war, ist wohlbehalten bei Verwandten in der Schweiz aufgetaucht.

Voriger Artikel
Frauentag: Rosen für Schul-Mitarbeiterinnen
Nächster Artikel
Tosenden Applaus für Classic Rock Xperience
Quelle: Archiv (Symbolfoto)

Seit Sonntag früh war die stark sehbehinderte Diabetikerin verschwunden. Da sie ihre persönlichen Sachen zurückgelassen hatte, konnte ein Unglück nicht ausgeschlossen werden, schilderte die Polizei.

Aufgrund der Pressemitteilungen meldete sich nun eine Hinweisgeberin, die einen weiteren möglichen Aufenthaltsort der vermissten Person angab. Hier konnte letztendlich über mehrere Stationen ein Dolmetscher ermittelt werden, der den momentanen Aufenthaltsort der Vermissten kannte. Sie befindet sich wohlauf bei Verwandten in der Schweiz, wohin sie sich begeben hat. Warum sie nun persönliche Sachen zurück gelassen hatte, konnte nicht  in Erfahrung gebracht werden.

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Ilsede

Ilsede. Eine möglicherweise orientierungslose Afghanin wird seit Sonntag früh in der Flüchtlingsunterkunft in der Ilseder Gebläsehalle vermisst. Die 50jährige Fatima Husseini ist Diabetikerin und stark sehbehindert. Die Polizei bittet um die Mithilfe bei der Suche nach der Frau.

mehr
Mehr aus Ilsede
7a85f416-d829-11e7-9deb-d9e101ec633c
Erster Schnee im Peiner Land

In der Nacht vom Samstag auf Sonntag hatte sich eine dicke Schneedecke über das Peiner Land gelegt. Hier gibt es die besten Schnappschüsse...

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr