Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Flächenbrand am Auflandeteich

Feuer in Groß Bülten Flächenbrand am Auflandeteich

Alarm für die Freiwilligen Feuerwehren Adenstedt und Gadenstedt. Am Auflandeteich Groß Bülten brannten gestern Nachmittag gegen 17 Uhr 200 Quadratmeter des Seeufers.

Voriger Artikel
Gleicher Lohn für gleiche Arbeit
Nächster Artikel
Aktion mit Herz

Flächenbrand: Am Ufer des Groß Bültener Auflandeteichs standen gestern 200 Quadratmeter Wiese in Flammen. Auf diesem Foto baut die Feuerwehr gerade die Leitung ab.

Quelle: pif

Groß Bülten. Innerhalb weniger Minuten waren 35 freiwillige Helfer auf den Beinen. Sie eilten zum Auflandeteich. Dort stand am Ufer in Richtung Norden eine Wiesenfläche in Flammen. Gemeldet hatten den Brand zwei junge Radlerinnen. Der Brand war mit 4500 Litern Wasser schnell gelöscht.

pif

Voriger Artikel
Nächster Artikel
7a85f416-d829-11e7-9deb-d9e101ec633c
Erster Schnee im Peiner Land

In der Nacht vom Samstag auf Sonntag hatte sich eine dicke Schneedecke über das Peiner Land gelegt. Hier gibt es die besten Schnappschüsse...

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr