Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Experten berieten Eltern über "Suchtmittel" in Groß Ilsede

Ilsede Experten berieten Eltern über "Suchtmittel" in Groß Ilsede

Ilsede. Über Suchtmittel und deren Gefahren informierten sich rund 50 Eltern in der Realschule Groß Ilsede. Tipps und Hinweise über legale und illegale Drogen gab es an dem Informations-Abend von Angelika Kahl und Thomas Tschirne von der Suchthilfe des Lukaswerks Peine sowie von Michael Schulze von der Polizei Ilsede.

Voriger Artikel
Hobbykunst-Ausstellung startet übermorgen
Nächster Artikel
Bülten: 2,6 Millionen Euro teurer Solarpark ist am Netz

Berieten die Eltern der Realschüler in Groß Ilsede (v.l.): Thomas Tschirne und Angelika Kahl vom Lukaswerk und Michael Schulze von der Ilseder Polizei.

Quelle: oh

Einen Schwerpunkt setzten die Referenten des Lukaswerks auf Cannabis und die Folgen des Konsums. Michael Schulze gab einen detaillierten Überblick über die strafrechtlichen Konsequenzen des Suchtmittelkonsums von Kinder und Jugendlichen.

Nach den Vorträgen der eingeladenen Gäste fand ein reger Austausch der Eltern mit den Referenten und der Eltern untereinander statt. Dabei sprachen die Erwachsenen über den Einstieg in die Sucht, diskutierten das Erkennen von möglichen Gefahren für die Jugendlichen und die Frage, wie Betroffenen geholfen werden kann.

Etwa zwei Stunden dauerte die Veranstaltung. „Die Teilnehmer konnten am Ende des Abends mit vielen neuen Informationen und ausgestattet mit reichlich Informationsmaterial nach Hause gehen“, freute sich Realschulleiterin Sigrun Neckel.

Für den Erfolg der „Suchtmittel-Veranstaltung“ spreche zudem, dass der Abend bei den Eltern ebenso großen Anklang fand, wie der Informationsabend „Soziale Netzwerke“, der bereits im letzten Schuljahr stattgefunden hatte, erinnert Neckel.

sip

Voriger Artikel
Nächster Artikel
2cb2a8f2-fa9c-11e7-8cfd-2dcc7707deae
Modellbahn- und Spielzeugbörse im Peiner Forum

Am Sonntag findet eine große Modelleisenbahn- und Spielzeugbörse statt. Mehrere tausend Loks und mehr als 10 000 Modellautos werden zum Kauf und Tausch angeboten.

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr