Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Ilsede Eine neue Kinderfeuerwehr wurde gegründet
Kreis Peine Ilsede Eine neue Kinderfeuerwehr wurde gegründet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:39 09.07.2012
Auch die Spiel- und Bastelstationen kamen bei den Nachwuchs-Löschern gut an. Quelle: js
Anzeige

„Für Kinder ist Feuerwehr ja immer etwas Tolles und Besonderes“, weiß Brandschutzerzieherin Vanessa Koch. Sie hat die Wehr für Kids mitgegründet, die Idee aber, nach der Jugendfeuerwehr nun auch eine Kinderwehr für Nachwuchs-Löscher zwischen sechs und zehn Jahren zu gründen, sei eigentlich von den Kindern selbst ausgegangen. Denn: Zahlreiche Kinder kamen selbst auf Koch zu und wollten mitmachen.

Dann ging die intensive Planung los, die nun in der offiziellen Gründung am Ilseder Rathaus sowie unter Mithilfe von Bürgermeister Wilfried Brandes mündete - und auch die Feier war kindgerecht mit Hüpfburg, Sackhüpfen und Bratwürsten.

In der Kinderfeuerwehr sollen die Kinder unter anderem Lernen, wie man einen Notruf richtig absetzt oder wie sie sich im Brandfall verhält. „Aber alles spielerisch“, betont Koch. „Es wir auch gebastelt, vielleicht schauen wir uns einmal die Polizei oder so etwas an.“

Nicht nur bei den bisher 40 Kindern ist die Vorfreude groß, auch die „großen“ Feuerwehrleute freuen sich über die neuen, kleinen Kollegen.

Rainer Begau, Pressesprecher der Feuerwehr in der Gemeinde Ilsede: „Wir freuen uns über die gute Resonanz, aber selbstverständlich können auch noch mehr Kinder ab sechs Jahren mitmachen.“ Es sei wichtig, die Kinder rechtzeitig an den Brandschutz heranzuführen.

Auch Bürgermeister Wilfried Brandes begrüßte die Gründung und freute sich über das Engagement. An die Kinder gerichtet betonte er: „Es ist wirklich toll, dass ihr der Gemeinde und den Feuerwehrleuten helft.“

js

Anzeige