Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Ilsede Ehrungen und Beförderungen bei der Feuerwehr Groß Bülten
Kreis Peine Ilsede Ehrungen und Beförderungen bei der Feuerwehr Groß Bülten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:00 05.03.2014
Das Foto zeigt (von links) Norbert Schmiedler, Jens Lötzsch, Lothar Voges, Werner Rust, Christian Dreger, Ann-Kristin Wagner, Gerd Weddig, Wilfried Brandes, Ulf Wessel, Christina Susanne Übel, Florian Wagner, Gerhard Monitzkewitz und Andreas Krokowski. Quelle: oh
Anzeige

Bürgermeister Brandes dankte den Kameradinnen und Kameraden zunächst für ihre Einsatzbereitschaft und ihr ehrenamtliches Engagement. „In den vergangen Jahren ist ein Rückgang des ehrenamtlichen Engagements in vielen Bereichen zu beobachten gewesen, um so wichtiger ist daher die Nachwuchsgewinnung im Bereich der Kinder- und Jugendfeuerwehr“, sagte der Verwaltungs-Chef. Gemeindebrandmeister Frank Mohrholz bedankte sich ebenfalls für die von den Kameradinnen und Kameraden geleistete Arbeit - und auch bei den Familien für die Unterstützung.

In seinem Jahresbericht blickte Ortsbrandmeister Jens Lötzsch auf 20 Einsätze zurück. Darunter zehn Brandeinsätze und zehn Technische Hilfeleistungseinsätze. Zudem waren drei Kameraden der Wehr im Hochwassereinsatz. „Im vergangenen Jahr konnte auch im Gerätehaus wieder viel erneuert werden, so wurde beispielsweise eine neue Küche samt Elektrogeräten im Gerätehaus eingebaut“, berichtete Lötzsch.

Während der Versammlung standen auch Neuwahlen an. In das Amt des Kassierers wurde Andreas Krokowski gewählt, neuer Funkbeauftragter wurde Ulf Wessel.

Ortsbrandmeister Jens Lötzsch nahm dann noch Beförderungen und Ehrungen vor. So wurde Christina Susanne Übel per Handschlag in den aktiven Dienst verpflichtet, Florian Wagner und Christian Dreger wurden zu Feuerwehrmännern und Ann-Kristin Wagner wurde zur Hauptfeuerwehrfrau befördert. Für 25-jährige Mitgliedschaft in der Feuerwehr wurden Norbert Schmiedler und Lothar Voges geehrt. Und für 55 Jahre Mitgliedschaft wurde Ehrenortsbrandmeister Gerd Weddig geehrt.

Zum Schluss gab Jens Lötzsch einen kurzen Ausblick auf die Veranstaltungen in diesem Jahr: Knobeln der Passiven am 26. April, Abschnittswettbewerbe am 14. Juni und das Johannisfeuer am 21. Juni.

rd

Zu einem digitalen Dia-Vortrag mit dem Titel „Portugal - Land am Ende Europas“ lädt der Kulturverein Ilsede am kommenden Dienstag, 11. März, ab 19 Uhr ins Komed auf dem ehemaligen Hüttengelände ein. Vortragender ist Vereinsmitglied Burckhard Kuhlow, der schon über verschiedene Reisen mit großem Zuspruch berichtet hat.

08.03.2014

Bülten. Ein Gottesdienst zum Weltgebetstag am Freitag, 7. März, findet ab 17.30 Uhr in der Markuskirche in Bülten statt.

04.03.2014

Ilsede. Erneut im thüringischen Ziegenrück an der Oberen Saale hielt die Arbeitsgemeinschaft Ilseder Sportvereine (ArGe) jetzt ihre Hauptversammlung ab - verbunden mit einem langen Wochenende, das nicht nur ein Ausflugsprogramm umfasste, sondern auch Zeit für angeregte Diskussionen ließ. Mit von der Partie waren neben den Vereinsdelegierten auch Ilsedes Bürgermeister Wilfried Brandes sowie die Ratsmitglieder Ilse Schulz (FBI) und Gerhard Monitzkewitz (SPD).

07.03.2014
Anzeige