Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Ilsede Dorfgeschichte beim Rewe-Markt
Kreis Peine Ilsede Dorfgeschichte beim Rewe-Markt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:00 14.01.2018
Die St.-Nikolai-Kirche in Groß ilsede.  Quelle: Archiv
Anzeige
Groß Ilsede

Die evangelische St.-Nikolai-Kirche wurde im Jahr 1508 geweiht. Die dicken Mauern im Mittelteil des heutigen Kirchenschiffes stammen noch aus dieser Zeit. Vor 1900 erhielt die Kirche einen neuen Turm und eine Verlängerung des Seitenschiffes. Die Aufnahme zeigt die Kirche aus dieser Zeit aus südwestlicher Richtung.

Im Anschluss an die Nikolaistraße stand das Stellwerk West. Es sicherte auch den Bahnübergang zum Triebwagenschuppen. Fußgänger konnten die innen liegende Treppe zu dem Weg „Hinter den Höfen“, heute „Bahnstraße“, benutzen. Für Fahrradfahrer gab es eine Rampe rechter Hand. Das Foto stammt aus dem Jahr 1918.

Von Bernd Dukiewitz

Ilsede Rohbau abgeschlossen, Einfahrphase im Spätsommer - Gadenstedt: Bau der Zentralkläranlage geht nach Plan voran

Es geht voran mit dem Bau der Zentralkläranlage bei Gadenstedt: Alles liegt im Zeitplan, der Rohbau der Becken und des Betriebsgebäudes ist abgeschlossen. Bis zum Spätsommer soll auch die technische Ausrüstung einsatzbereit sein.

16.01.2018

Bei einem Zusammenstoß von zwei Fahrzeugen am Donnerstag auf der Gerhard-Lukas-Straße Ilsede wurde ein Beteiligter leicht verletzt. Der Gesamtschaden beträgt nach Angaben der Polizei 21 000 Euro.

12.01.2018

Mikrokredite für den Erwerb eines Führerscheins, Arbeitsvermittlung, gesellschaftliche Teilhabe – all das hat der Verein Ilsede hilft Flüchtlingen im vergangenen Jahr ermöglicht. Dessen Mitglieder erlebten viel Freude, aber auch Enttäuschungen.

11.01.2018
Anzeige